MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2018, 10:45   #1
golochim
MOF User
MOF User
Standard Acc2013 - Text in einem Feld aufteilen

Hallo,

ich habe folgenden Text in einem Tabellen Feld:

"Obermaterial defekt (Risse / Löcher / übermäßig abgenutzt),Nähte / Verklebungen gehen auf,Futter defekt"

Jetzt möchte ich diesen Text aufteilen. In meiner Abfrage, soll nur der Text bis zum nächsten Komm-Zeichen angezeigt werden. In diesem Fall wäre es:

"Obermaterial defekt (Risse / Löcher / übermäßig abgenutzt)".

Kann ich das in einer Abfrage realisieren. Im Excel benutze ich folgende Funktion dazu:

=WENNFEHLER(LINKS(K2;SUCHEN(",";K2)-1);K2)

Könnte ich sowas auch im Access abbilden???


Gruß

Jojo
golochim ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.05.2018, 10:50   #2
el_gomero
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Jojo,

ja geht, hilfreich sind die Funktionen instr und mid.

__________________

Gruß
Jürgen
el_gomero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.05.2018, 11:04   #3
Joss
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo Jojo,

in einer Abfrage könnte es so aussehen:
Code:

Ergebnis: Links([EinTextfeld];InStr([EinTextfeld];",")-1)
Gruß
Josef
Joss ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.05.2018, 11:49   #4
golochim
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Josef,

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Es funktioniert, aber wenn kein Komma existiert, dann bekomme ich immer "#Funktion!" angezeigt, kann man das auch noch wie im Excel mit "wennfehler ()" unterdrücken.
Wenn in dem Text kein Komma vorhanden ist, dann soll der gesamte Text angezeigt werden!


Gruß

Jojo
golochim ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.05.2018, 11:54   #5
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,
so:
Code:

Ergebnis: Wenn(Instr(EinTextfeld;",")>1;Links([EinTextfeld];InStr([EinTextfeld];",")-1);EinTextfel)

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10
gpswanderer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 23.05.2018, 12:03   #6
golochim
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Klaus,

vielen Dank!

Jetzt funktioniert es super!!


LG Jojo
golochim ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.