MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > SQL
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

 
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2002, 19:06   #1
Alexander Jan Peters
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Traurig Mit SQL Server Tabellenerstellung in Access


Hallo,

für den Import von Daten von einem SQL Server in eine Access-DB, benutze ich z.Zt. eine einfache SELECT-Abfrage (ODBC-Pass-Through), deren Ergebnisse ich mit VBA in meine DB schreibe.
Nun die Frage, warum kann ich daraus keine Tabellenerstellungsabfrage machen, oder besser, wie sage ich dem SQL-Server, das er die Daten in meine Access-DB schreiben soll und nicht eine Tabelle bei sich anlegt?
Vielen Dank

Gruß

Alex
Alexander Jan Peters ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:26 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.