MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 09:42   #1
FjVasco
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Dropdowns plazieren

Hallo zusammen,
ich habe eine Excel-Datei (Office 365) die im Laufe der Zeit sehr gewachsen ist. Nun kommt eine weitere Analyse dazu und das Ganze ist nicht mehr richtig handlebar. Die Daten werden von mir in guter und stringenter Form eingelesen und können für die unterschiedlichen Analysen genutzt werden.

Bisher waren auf den einzelnen Reitern / Analysen Drop-Downs zur Steuerung der Auswertungen. Da viele Auswertungen die selben Drop-Downs benutzen habe ich beim Aufbau die Drop-Downs auf den 1 Reiter gelegt. Der Verkaufsleiter stellt die gewünschten Parameter ein und auf allen Analysen werden die Daten entsprechend zusammengestellt. Klappt problemlos.

Nun komme ich zu dem eigentlichen Wunsch. Das Ganze ist nur bedingt User freundlich. Verkaufsleiter hat Region 1 und Kundentyp A ausgewählt und sich durch die Analysen geklickt. Auf Analyse x will er nun kurz die Region 1 mit der Region 2 vergleichen. Er muss zurück zum 1.Reiter mit den DropDowns, diese auf Region 2 ändern, dann auf Analyse x. Vergleichen. Zurück zu Drop-Downs Region 1 wieder einstellen und mit Auswertung x+1 weitermachen. Letzlich in der Handhabung unglücklich.

Gibt es eine Möglichkeit in Excel das Fenster so zu teilen (Bsp. 25%-75%), dass (zB.) Links immer das Drop-Down steht und rechts die jeweils gerade ausgewählte Analyse? Dann braucht man nicht immer springen.

Danke für mögliche Lösungen
FjVasco
FjVasco ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.10.2018, 13:21   #2
Oberschlumpf69
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi,

was meinst du mit den Begriffen in Fettschrift:
Die Daten werden von mir in guter und stringenter Form eingelesen

deine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit in Excel das Fenster so zu teilen....

meine Antwort:
Ja, die Möglichkeit gibt es. Platziere die Dropdowns außerhalb all deiner Register. So bleiben die Dropdowns immer sichtbar, egal welches Register ausgewählt ist.

Ciao
Thorsten
Oberschlumpf69 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.10.2018, 13:37   #3
FjVasco
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Thorsten,
danke schon mal für deine Antwort - diese ist ja schon mal ermutigend, auch wenn ich es adhoc nicht verstehe.

1. guter und stringenter Form .
ich ziehe die Daten mit SQL aus 2 verschiedenen Datenquellen und reichere Sie mit ein paar Facts bereits während des SQLs an, so dass nicht alle Daten in Excel erst berechnet werden müssen

2. die Dropdown außerhalb der Register plazieren: Klingt gut aber wo mache ich das. Ist Register dasselbe wie Reiter?

Danke trotzdem für deine gute Antwort, werde mich mal dahin gehend betätigen

Gruß FjVasco
FjVasco ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.10.2018, 15:03   #4
Oberschlumpf69
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo,

am besten wäre es, wenn du uns per Upload eine Bsp-Datei zeigst, in der das von dir beschriebene Problem erkennbar ist.

Ohne Datei kann zumindest ich nicht weiterhelfen, da ja alles nur "raten" wäre.

Ciao
Thorsten
Oberschlumpf69 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.10.2018, 06:27   #5
FjVasco
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Beispiel DropDowns

Hallo,
anbei eine schnelle ganz einfache Datei mit den Dropdowns (es soll ja nur um das Prinzip gehen). Die beiden gelben Reiter sind nur die Daten und die Menüs der DropDowns und diese sind für die User ausgeblendet. Es geht um die beiden roten Reiter. Der ein zeigt die DropDowns, der andere dann die Daten der Auswahl.

In der Datei echten Datei habe ich aber ca. 7-8 DropDowns und ca. 15 einzelne Reiter mit diversen Analysen. Und dann ist es nervig immer zurück auf das erste Blatt zu springen, um ev. den Monat zu ändern. Deshalb mein Wunsch: links (oder oben, oder ...) die DropDowns für alle Reiter fest einblenden und rechts dann die Ergebnisse der jeweilig ausgewählten Seite.

Gruß FjVasco
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Beispiel mir DropDowns.xlsx (18,8 KB, 4x aufgerufen)
FjVasco ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.10.2018, 07:02   #6
MisterBurns
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Fj...

dazu fallen mir 2 Möglichkeiten ein:

1) die User können sich die Mappe auf 2 Fenster geteilt anzeigen lassen. Wähle dazu die Registerkarte Ansicht --> Gruppe Fenster --> Neues Fenster
Es öffnet sich ein zweites Excelfenster. Nun kannst du im einen Fenster das Register "Auswahl" anzeigen, im zweiten zwischen den gewünschten anderen Tabellenblättern hin- und herspringen.
Um sich die beiden Fenster von Windows schön nebeneinander anzeigen zu lassen, wähle zuerst das Fenster mit der "Auswahl". Nun hältst du die Windwostaste gedrückt und drückst dann den Pfeil nach links auf der Tastatur. Mit dem zweiten Fenster verfährst du gleich, nur natürlich Pfeil nach rechts.
Nachteil dieser Methode: Es ist zwar ruckzuck eingestellt, muss aber bei jedem Öffnen der Datei gemacht werden.

2) mach dir eine Userform, auf die du deine Dropdownfelder legst. Mittels Button in jedem einzelnen Tabellenblatt kannst du die Userform aufrufen.

__________________

Schöne Grüße
Berni

Geändert von MisterBurns (15.10.2018 um 07:12 Uhr).
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:05 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.