MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2019, 21:21   #1
BadBo
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Tipp Excel 2013 - Zelle/Wert finden über mehrere Spalten mit zwei Kriterien

Hallo,

erst einmal vorab: Ich bin neu hier und freue mich, wenn ihr mir weiter helfen könnt. Ich bin in keinem anderem gleichartigem Forum angemeldet, so dass ich für mein Problem auch noch nirgends anders um Hilfe gebeten habe.

Nun zur Sache:

Ich habe zum besseren Verständnis eine Tabelle als Beispiel beigefügt. Im ersten Block stehen in der ersten Zeile stehen die Artikelnummern, in der zweiten Zeile jeweils die Preisgruppe und darunter der dazugehörige Preis. In der echten Datei befinden sich noch weitere Zeilen dazwischen. Das habe ich aber in dem Beispiel aus Vereinfachungsgründen weggelassen.

Darunter findet sich der nächste Block mit gleichem Aufbau gefolgt von weiteren Blöcken.

Das Format oder die Anordnung der Daten sind fest vorgegeben und kommen aus einem anderen System. Es können Daten wiederholt auftreten. Diese sind aber in der Kombination der Kriterien dann immer eindeutig.

Gibt es eine Möglichkeit (am liebsten per Formel), die Preise (als Wert oder Zelladresse) unter Angabe der Kriterien in der Tabelle zu finden und auszuweisen?

Ich hoffe, ich habe das verständlich dargstellt und ihr könnt mir helfen.

Besten Gruß
Bodo
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx Kriterien über mehrere verschiedene Spalten und Zeilen.xlsx (10,1 KB, 11x aufgerufen)
BadBo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.02.2019, 22:24   #2
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Mit einer Formel kann ich dir nicht helfen, aber falls VBA für dich in Frage kommt, stellt das kein gröberes Problem dar.

Mir ist nur aufgefallen, dass Artikel 1 mit Preisgruppe NO mehrmals mit dem gleichen Preis vorkommt. Könnte das auch mit unterschiedlichen Preisen sein? Das wäre dann natürlich schlecht, da Excel ja nicht wissen kann, welcher dann der Treffer sein sollte.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.02.2019, 22:43   #3
BadBo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Bernie,

vielen Dank für deine schnelle Antwort und deine angebotene Hilfe.

Es ist richtig, dass sich bestimmte Artikel und Preisgruppen wiederholen. Die Preise sind dann aber immer gleich. Das meinte ich ich im Eingangspost mit "Es können Daten wiederholt auftreten. Diese sind aber in der Kombination der Kriterien dann immer eindeutig."

Am liebsten arbeite ich mit Formeln, aber VBA geht natürlich auch. Da bin ich selbst aber noch nicht so firm drin.

LG Bodo
BadBo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 08:40   #4
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Grundsätzlich mal so, allerdings geht das jetzt nur für die Kriterien in Spalte L. Mir war nicht klar, wieviele Artikel gesucht werden sollen.

Code:

Sub Preis_suchen()
Dim Z As Long, S As Long

With Sheets("Beispiel")
    For Z = 1 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
        For S = 2 To 7          'Maximale Spaltenanzahl anpassen
            If .Cells(Z, S) = .Range("L1") And .Cells(Z + 1, S) = .Range("L2") Then
                .Range("L3") = .Cells(Z + 2, S)
            End If
        Next S
    Next Z
End With
End Sub

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 11:59   #5
BadBo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke Dir Bernie für die schnelle Hilfe. Das funktioniert ja super. Allerdings bräuchte ich das auch für die weiteren Kriterien (in dem Beispiel Spalte M und N). In der Praxis sollte das dann auch noch auf weitere folgende Spalten ausgedehnt werden können, sofern dort Werte eingetragen werden. Ist das auch machbar oder sprengt das den Rahmen?
LG Bodo
BadBo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 12:11   #6
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Ich sprenge mal den Rahmen

Code:

Sub Preis_suchen()
Dim Z As Long, S As Long, Suchspalte As Long

With Sheets("Beispiel")
    For Suchspalte = 12 To .Cells(1, .Columns.Count).End(xlToLeft).Column       '1. Kriterienspalte anpassen
        For Z = 1 To .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
            For S = 2 To 7          'Maximale Spaltenanzahl des Suchbereichs anpassen
                If .Cells(Z, S) = .Cells(1, Suchspalte) And .Cells(Z + 1, S) = .Cells(2, Suchspalte) Then
                    .Cells(3, Suchspalte) = .Cells(Z + 2, S)
                End If
            Next S
        Next Z
    Next Suchspalte
End With
End Sub

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 13:15   #7
BadBo
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ganz herzlichen Dank für die superschnelle Hilfe, Bernie. Genau so brauche ich das. Mir schwant, ich muss mich doch noch irgendwann ausführlicher mit VBA auseinandersetzen.

Besten Gruß Bodo
BadBo ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 13:18   #8
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat:

Mir schwant, ich muss mich doch noch irgendwann ausführlicher mit VBA auseinandersetzen.

Das lohnt sich in jedem Fall, es macht unglaublich viel Spaß, wenn man diese Probleme dann selber lösen kann. Bin selber noch ganz viel am Lernen. Vorsicht, Suchtgefahr!

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.