MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2019, 23:54   #1
Lenni11
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard VBA - VBA Timestamp

Hallo ins Forum,

ich möchte in einer Excel-Tabelle folgendes ergänzen:

Wird in einer Zelle einer Spalte (Bspw. Spalte D) ein Wert (Name) eingetragen, dann soll in einer bestimmten Zelle in einem zweiten Tabellenblatt die aktuelle Uhrzeit eingetragen werden. Da dieser Wert dann fix drin stehen bleiben muss, fällt eine entsprechende Wenn-Dann-Funktion aus.
Dieses muss dann für viele Zellen innerhalb derselben Spalte funktionieren.

Gefunden habe ich bis jetzt nur entsprechende Codes die eine fixe Target-Zelle ansteuern oder eine Range. Dies (Range) funktionierte bei mir dann immer nur genau einmal. Bei einem zweiten eingetragenen Wert ging es schon nicht mehr.

Kann mir da jemand behilflich sein?
Lenni11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.02.2019, 05:46   #2
Werner.M
MOF User
MOF User
Standard

Hallo,

so:
PHP-Code:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If 
Not Intersect(TargetRange("D2:D100")) Is Nothing Then
    
'bei Eintrag in obigen Bereich Datum/Uhrzeit ins Blatt 2
    '
gleiche ZeileSpalte Bwird der Eintrag in Spalte D
    
'wieder entfernt bleibt der Zeitstempel in Blatt 2
    Worksheets("Tabelle2").Cells(Target.Row, 2) = Now
    '
soll der Zeitstempel wieder entfernt werden wenn der Eintrag in Spalte D
    
'wieder entfernt wird, dann statt obiger Codezeile die untere verwenden
    '
Worksheets("Tabelle2").Cells(Target.Row2) = IIf(Target <> ""Now"")
End If
End Sub 
Der Code gehört ins Codemodul des Tabellenblattes, auf dem die Spalte D auf Eingaben überwacht werden soll.
Rechtsklick auf den Tabellenblattreiter - Code anzeigen - Code rechts ins Codefenster kopieren.

Gruß Werner
Werner.M ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.02.2019, 08:01   #3
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

und wie sieht denn dein Code aus?


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.02.2019, 15:00   #4
Lenni11
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Wow, das ging schnell. Und sie funktioniert auch genau so wie es sein soll.
Danke schon mal dafür.

Mir liegt nun die Tabelle vor und ich wurde instruiert, von wo nach wo dieser Timestamp laufen soll. Da ich leider keine Kenntnisse zu VBA besitze, tue ich mich mit der entsprechenden Modifizierung schwer. Oft klappt das bei einfachen (für mich) Skripten, hier scheitere ich aber.

Auf der zweiten Seite "EL Abstimmung" in Spalte X kommt ein Vermerk neben "1.Tor" aus Spalte W. Alle anderen Zellen sind hierfür uninteressant.
Wenn dort dann ein Vermerk drin steht, dann soll im Tabellenblatt "FV-Verladung" ab Zeile 64 in Spalte F der Timestamp rein.

Ich habe dazu mal die Tabelle in Bildform angehängt in der Hoffnung, das ersichtlich wird was ich meine. Die gesamte Datei möchte ich nicht hochladen.

Ist das so in der Form machbar?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Bild1.PNG (31,2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: png Bild2.PNG (27,3 KB, 7x aufgerufen)
Lenni11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.02.2019, 15:02   #5
Lenni11
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ich hatte bis dato nur so etwas finden können:

'Private Sub Worksheet_Change
If Target.Address = Range("C34") Then
With Sheets("Tabelle2").Range("B2")
.Value = Now()
.NumberFormat = "hh:mm"
End With
End If
'End Sub
Lenni11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 08:56   #6
Lenni11
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hab das Problem jetzt mit einem Workaround gelöst.
Falls meine Vorstellung dennoch sauber ohne Umweg programmiert werden kann, bin ich gerne für Tipps offen.
Danke an Werner für den Code!
Lenni11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.02.2019, 09:11   #7
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat:

bin ich gerne für Tipps offen

Dann lass dir mal den Tipp geben, nächstes Mal eine Beispielmappe anstelle eines Bildes hochzuladen. Deine bunten Bildchen sind hübsch aber vollkommen nutzlos, wenn man damit arbeiten möchte.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:17 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.