MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2019, 18:57   #1
Calab
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel2010 - alle Zeilen mit gleichem Datensatz anzeigen lassen

Hallo,

ich habe eine Tabelle mit Kontaktdaten, da diese Tabelle nun ziemlich lang werden soll, möchte ich mit VBA eine Suchmaske erstellen, in der ich nach bestimmten Zeichenfolgen (egal ob groß oder Kleinschreibung) suchen kann.
Unterhalb dieser Suchmaske hätte ich gern alle Zeilen aufgelistet, in der dieser Datensatz vorkommt.

zB: Ich gebe einen Teil des Namens ein und es werden alle Zeilen angezeigt, in denen diese Zeichenfolge vorkommt.

oder anderes Beispiel: ich gebe ein Wort aus der Bemerkung ein, zB. "Kunde" und es werden alle Zeilen angezeigt, bei denen "Kunde" ind der "Bemerkung" steht.

lässt sich das irgendwie machen?

Mit freundlichen Grüßen
Calab
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx mustertabelle.xlsx (11,4 KB, 2x aufgerufen)
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.06.2019, 20:11   #2
Flotter Feger
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

immer nur in einer Spalte, oder über mehrere Spalten hinweg ?

Über mehrere hinweg ... so.
https://www.ms-office-forum.net/foru...5&d=1558378993

__________________

VG Sabina

Wer auch weiter Hilfe erwartet, sollte sich nicht zu schade sein, ein kurzes Feedback zu geben.
War der Post für dich hilfreich, darf er von dir auch gerne positiv bewertet werden.
bei mir läuft Win 7 32-Bit - Office 2010 Pro Plus 32-Bit und Office 2016 Pro Plus 32-Bit
Flotter Feger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.06.2019, 20:45   #3
Klaus-Dieter
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,

so etwa?
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm mustertabelle (1).xlsm (19,3 KB, 11x aufgerufen)

__________________

<br>Viele Grüße Klaus-Dieter<br>
<a *****"http://excelwelt.eu/index.html"><img src="http://excelwelt.eu/Images/excelwelt.png" width=239 height=56 border=0 alt="Klaus-Dieter's Excel und VBA Seite">
Klaus-Dieter ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.06.2019, 09:09   #4
erpe
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hi Calab,

schau mal bei unseren Nachbarn:

http://boisgontierjacques.free.fr/pa...s2colonnes.htm

Ab Mitte der Seite nach unten wirst du fündig.

Gruß
Rainer
erpe ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.06.2019, 18:01   #5
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

...ja er soll schon alles durchsuchen...und alle spalten anzeigen...
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.06.2019, 18:11   #6
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

...in etwa so...wie das von "Flotter Feger", das ist schon fast perfekt...kann man da auch so schreiben, dass der Haken in der Checkbox standardmäßig bei "Gesamte Arbeitsmappe durchsuchen" gesetzt wird? Und ich dann die Eingabe nur noch mit >>ENTER<< bestätigen muss?

Vielen Dank für die Antworten, auch die bisherigen, ihr habt mir schon jetzt super geholfen.

mfG , Calab
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.06.2019, 22:20   #7
Flotter Feger
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

setzte doch die Value der CheckBox in den Eigenschaften der Userform auf TRUE und speichere die Datei. Dann klappt das auch schon, beim nächsten Öffnen.

Oder ergänze als erste Zeile unterhalb von

Private Sub UserForm_Initialize()
CheckBox2.Value = True

__________________

VG Sabina

Wer auch weiter Hilfe erwartet, sollte sich nicht zu schade sein, ein kurzes Feedback zu geben.
War der Post für dich hilfreich, darf er von dir auch gerne positiv bewertet werden.
bei mir läuft Win 7 32-Bit - Office 2010 Pro Plus 32-Bit und Office 2016 Pro Plus 32-Bit

Geändert von Flotter Feger (11.06.2019 um 22:23 Uhr).
Flotter Feger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.06.2019, 18:48   #8
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

jo...1000Dank hat alles super geklappt...viiiielen Dank
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2019, 17:56   #9
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

hallo,

jetzt habe ich zwei Buttons erstellt, zum einen (Kunden anlegen) und zum anderen (Lieferant anlegen). Wenn ich auf "Kunden anlegen" klicke, öffnet sich ein Formularfeld, in das ich die benötigten Daten eingeben kann. Beim Klick auf "Übernehmen" schreibt er mir die eingegebenen Daten auch ans Ende der Liste. Allerdings immer ans Ende des ersten Tabellenblattes. Wie kann ich das zweite Tabellenblatt, welches in diesem Fall "Lieferanten" heißt, füllen?

Mit freundlichen Grüßen
Calab
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2019, 21:30   #10
Flotter Feger
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

das hast du mit meiner Datei gemacht ? Respekt ... ist dafür doch gar nicht gedacht ...

Lade die Datei doch mal hoch ... mal sehen, was du da gemacht hast.

__________________

VG Sabina

Wer auch weiter Hilfe erwartet, sollte sich nicht zu schade sein, ein kurzes Feedback zu geben.
War der Post für dich hilfreich, darf er von dir auch gerne positiv bewertet werden.
bei mir läuft Win 7 32-Bit - Office 2010 Pro Plus 32-Bit und Office 2016 Pro Plus 32-Bit
Flotter Feger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.06.2019, 14:55   #11
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

so hier mal die Tabelle..."Lieferanten" kann ich anlegen, aber "Kunden" geht nicht.
Ausserdem wollte ich fragen, ob es auch möglich ist, einen einzelnen Button (zB: "Daten eingeben") auf eine Registerkarte zu plazieren, so dass man zwischen den Registerkarten, "Lieferanten" und "Kunden" umschalten kann, und jeweils nur einen Button hat...(denke das spart Platz und ist übersichtlicher)

Vielen Dank, auch für die bisherigen Hilfen...

Mit freundlichen Grüßen, Calab
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Daten_mustertabelle.xlsm (52,2 KB, 7x aufgerufen)
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.06.2019, 09:13   #12
Flotter Feger
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

da du dich recht gut in VBA auszukennen scheinst ...
Es reicht doch schon ein ToggleButton, der zwischen den beiden Tabellenblättern wechselt.
Nur mal theoretischer Code ...
Code:

Private Sub Button_Accept_Click()
Dim last As Integer
Dim ZielTabelle As Worksheet

'Eingaben in die Arbeitsmappe "Lieferanten" übernehmen

If ToggleButton1.Value = 0 Then 
    Set ZielTabelle = Worksheets("Lieferanten")
Else
    Set ZielTabelle = Worksheets("Kunden")
End If

With ZielTabelle 
    last = .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1
    .Cells(last, 1).Value = Eingabeformular.TextLieferant.Value
    .Cells(last, 2).Value = Eingabeformular.TextAnsprechpartner.Value
    .Cells(last, 3).Value = Eingabeformular.TextTelefon.Value
    .Cells(last, 4).Value = Eingabeformular.TextTelefon2.Value
    .Cells(last, 5).Value = Eingabeformular.TextEmail.Value
    .Cells(last, 6).Value = Eingabeformular.TextSchlagwörter.Value
    
        Unload Eingabeformular
        Eingabeformular.Show

End With           
End Sub
Dem ToggleButton kannst je nach Zustand, auch die richtige Beschriftung geben.

Hilft dir das weiter ?

__________________

VG Sabina

Wer auch weiter Hilfe erwartet, sollte sich nicht zu schade sein, ein kurzes Feedback zu geben.
War der Post für dich hilfreich, darf er von dir auch gerne positiv bewertet werden.
bei mir läuft Win 7 32-Bit - Office 2010 Pro Plus 32-Bit und Office 2016 Pro Plus 32-Bit

Geändert von Flotter Feger (16.06.2019 um 09:17 Uhr).
Flotter Feger ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.06.2019, 14:37   #13
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

...hmmmm, komme irgendwie mit diesem Code nicht klar.
warum speichert er bei meiner Datei "Daten_mustertabelle" die Daten nicht im Arbeitsblatt "Kunden"? ...bei Lieferanten klappts doch auch?

Wo liegt da bloß der Fehler?

vielen Dank und liebe Grüße
Calab
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.06.2019, 14:47   #14
ReginaR
MOF User
MOF User
Standard

Hi,
guck Dir mal den Code im Kundenformular hinter "Daten eintragen" an:

Du beziehst Dich dort auf das "Eingabeformular", das für die Kunden heißt aber "Eingabeformular2" und auch die Felder sind anders benannt.

__________________

Gruß
Regina
ReginaR ist gerade online  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.06.2019, 15:06   #15
Calab
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

…..aaaah jetzt hab ich´s....danke

Geändert von Calab (16.06.2019 um 15:17 Uhr).
Calab ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:09 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.