MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Visual Studio /.NET > Visual Studio .NET (alle Produkte: C#, VB.NET etc.)
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2018, 13:51   #1
Daniel08154711
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Datenbanken - Eintragen in Datenbank von VB-Forms

Hi,

ich hab eine Frage...
Ich habe in VisualStudio mit WindowsForms eine Form erstellt, auf der ich unterschiedliche Eingabefelder habe:
2 Textboxen
1 ComboBox
1 ListView

Jetzt möchte ich, dass die Eingabe der Daten auf der Form in eine Datenbank geschrieben werden und von dort wieder ausgelesen werden können.

Ich hab mich ehrlich gesagt noch nicht sehr mit VBnet beschäftigt, war bisher eher in der "Excel-Welt" unterwegs und deshalb denke ich wahrscheinlich zu seltsam.

Ich habe mich dazu entschieden, dass ich es gerne in eine Access-DB geschrieben haben möchte.
Wie muss ich es anstellen, dass ich diese Access-DB ansprechen und Daten einspeichern und wieder auslesen kann.

Ich weiß - es ist etwas...wirr und ich bin noch total unerfahren damit, aber ich hoffe, dass ihr mir dennoch helfen könnt - oder mir vielleicht entsprechende Lektüre zur Selbsthilfe nennen könntet.

Danke im Voraus

MfG
Daniel
Daniel08154711 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 28.10.2018, 15:47   #2
hcscherzer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Moin Daniel.

Als erstes musst Du eine Verbindung zur Datenbank aus Deinem Projekt erstellen.
Dazu gibt es Assistenten.

Dann musst Du Dich entscheiden, ob Du Dein Formular direkt an die Datenquelle bindest oder nicht. Falls ja, gibt es auch dafür Assistenten aber die erstellen Code, der nicht ohne weiteres zu durchschauen ist. Um zu verstehen, was da passiert, empfehle ich, ein ungebundes Formular zu erstellen.

Um Daten in einem .Net Projekt direkt verwalten zu können, gibt es mehrere Ansätze.
Ich empfehle das DataSet. Das ist im Grunde aufgebaut wie eine Datenbank, nur dass sie sich nicht auf einem physikalischen Medium befindet sondern im Speicher.

Ein DataSet kennt Tables und Relations und auch Views.

Aus der Reihe der Bücher "Datenbankprogrammierung mit VisualBasic 20??" habe ich einiges gelernt. Erschienen bei Microsoft Press.

__________________

Freundlichen Gruß
Hans-Christian
-----------------------------------------
Oft erwünscht, selten beachtet: nach Erledigung des Problems den Thread als erledigt zu markieren
-----------------------------------------
Ich möchte nur Mitglied in einem Verein sein, der Leute wie mich nicht als Mitglied aufnimmt (Groucho Marx).
-----------------------------------------
Ab sofort regelmässig: MOF Stammtisch in Bremen. Näheres hier.
hcscherzer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.