MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2013, 13:05   #1
walze
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2013 - Ganze Arbeitsmappe vor Änderungen sperren?

Hallo.
Ich weiß nicht vielleicht bin ich nur zu dumm, oder es gibt die Möglichkeit wirklich nicht.
Ich würde gerne meine ganze Arbeitsmappe vor Änderungen von anderen sperren aber nicht mit einen Passwort das man bereits zum öffnen der Mappe braucht versehen. Ich finde die Möglichkeiten:
1.Als abgeschlossen kennzeichnen (ist es aber nicht da immer wieder Änderungen von mir vorgenommen werden)
2.Mit Kennwort verschlüsseln (ich will aber das es jeder ohne Kennwort öffnen kann)
3.Aktuelle Tabelle schützen (Ich habe aber sher viele Tabellen in meiner Mappe, und will nicht jede einzeln sperren)
4.Arbeitsmappenstruktur schützen (ich will das nicht nur in der Struktur nichts geändert werden darf sondern auch in den einzelnen Tabellen!!)

Gibt es die Möglichkeit bei Excel 2013?
Bitte euch um Hilfe. Danke.
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 13:31   #2
Hasso
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo walze,

Zitat:

Ich würde gerne meine ganze Arbeitsmappe vor Änderungen von anderen sperren aber nicht mit einen Passwort das man bereits zum öffnen der Mappe braucht versehen.

Und warum nicht - das wäre doch am sinnvollsten?

Zitat:

3.Aktuelle Tabelle schützen (Ich habe aber sher viele Tabellen in meiner Mappe, und will nicht jede einzeln sperren)

Das könnte man doch sehr einfach durch ein Makro realisieren.

__________________

Gruß Hasso

Programmers don't die, they just GOSUB without RETURN

System Windows 7 Enterprise 64, Office 2013
Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, kannst du ihn bewerten (mit dem Symbol links unten)
Hasso ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:18   #3
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke für deine Antwort, aber leider hilft mir das wenig. Mit Makros kenne ich mich nicht aus und wie gesagt, ich will das mehrere Kollegen die Mappe einsehen können und drucken aber sie sollen keine Änderungen vornehmen können. Wenn ich jetzt die ganze Mappe mit einen PW versehe können die nach Eingabe des PW ja erst alles ändern.
Also für mich nicht wirklich Interessant.
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:22   #4
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

schütze die Arbeitsmappe im Register Überprüfen.

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:26   #5
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Das habe ich schon versucht. Da kann man scheinbar nur die Struktur schützen, d.h. man kann keine Blatt hinzufügen oder löschen. Aber am einzelnen Blatt kann man sehr wohl Änderungen vornehmen!
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:29   #6
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

warum schützt Du dann nicht die einzelnen Tabellen, das wolltest Du ja von Hand machen, da keine Makros.

Gruß Hajo

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:34   #7
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Das sind an die 30 Tabellen und die muss ich dann immer wieder einzeln aufheben und sperren wenn ich etwas ändere.
Bei Openoffice z.B. kann ich es in ots oder ods speichern. Bei ods kann man ändern bei ots kann man keien Änderungen abspeichern!!
Gibt es das bei Office 2013 nicht?
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:44   #8
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Dann benutze dies Programme. In Excel löst man solche Aufgaben über Makro.

Gruß Hajo

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:49   #9
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Das klingt aber nicht sehr freundlich von dir. Ich dachte in einen Forum wird einen geholfen nicht so einfach abgewürgt!
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:50   #10
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

warum abgewürgt, Du hast geschrieben die anderen Programme sind besser. Warum setzt Du Sie dann nicht ein?

Gruß Hajo

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 18:56   #11
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Zitat: von walze Beitrag anzeigen

Das sind an die 30 Tabellen und die muss ich dann immer wieder einzeln aufheben und sperren wenn ich etwas ändere.
Bei Openoffice z.B. kann ich es in ots oder ods speichern. Bei ods kann man ändern bei ots kann man keien Änderungen abspeichern!!
Gibt es das bei Office 2013 nicht?

In welcher Zeile steht hier, dass ein anderes Programm (in diesen Fall OpenOffice) besser ist?
Ich sagte nur das hier diese Möglichkeit besteht! Ich dachte nur es geht bei Office 2013 auch, Mappen ab zu speichern damit nicht unerwünschte Änderungen vorgenommen werden können.
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 19:02   #12
Hasso
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo walze,

Zitat:

Mit Makros kenne ich mich nicht aus.

Das ist aber eigentlich ganz einfach. Du öffnest mit Alt+F11 den VBA-Editor (Screenshot 01). Dann suchst du im linken Frame deine Arbeitsmappe (in meinem Beispiel"Tabellen schützen.xlsm).
Dort trägst du folgenden Code ein:
Code:

Option Explicit
Dim wksTabellenblatt As Worksheet

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)

For Each wksTabellenblatt In Me.Worksheets
  wksTabellenblatt.Protect Password:="Mein Passwort"
Next wksTabellenblatt

End Sub

Private Sub Workbook_Open()

For Each wksTabellenblatt In Me.Worksheets
  wksTabellenblatt.Protect Password:="Mein Passwort"
Next wksTabellenblatt

End Sub

Sub SchutzAufheben()

For Each wksTabellenblatt In Me.Worksheets
  wksTabellenblatt.Unprotect Password:="Mein Passwort"
Next wksTabellenblatt

End Sub
Dieser bewirkt, dass in der Mappe vor dem Schließen und nach dem Öffnen immer alle Blätter geschützt werden. Damit du diesen Schutz nicht für jedes einzelne Blatt aufheben musst, gibt es ganz unten ein "Sub SchutzAufheben". Wenn du mit dem Cursor dort hineingehst und F5 drückst, werden alle Blätter entsperrt.
Wo im Code "Mein Passwort" steht, musst du einfach dein Passwort einsetzen. Arbeite dabei am besten mit Copy & Paste, damit es an allen Stellen auf jeden Fall gleich geschrieben ist!
Damit deine Kollegen das nun nicht auch einfach so machen können, musst du unter "Extras|Eigenschaften von VBAProjekt dein Projekt auch mit einem Passwort schützen (Screenshot 02).

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Beispielmappe anbei.

Solltest du noch Fragen haben - kein Problem.

Das Passwort für das Projekt heißt übrigens in meiner Mappe auch "Mein Passwort"
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Blätter schützen 01.png (57,3 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: png Blätter schützen 02.png (9,7 KB, 9x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Tabellen schützen.xlsm (15,3 KB, 8x aufgerufen)

__________________

Gruß Hasso

Programmers don't die, they just GOSUB without RETURN

System Windows 7 Enterprise 64, Office 2013
Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, kannst du ihn bewerten (mit dem Symbol links unten)
Hasso ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.08.2013, 19:16   #13
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Hasso, dass ist einmal eine wirklich tolle Antwort. Ich danke dir und werde es morgen sofort testen. Ich melde mich dann sicher ob ich es geschafft habe, oder nicht.
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2013, 10:16   #14
walze
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Also ich habe, dass jetzt mit deiner Hilfe hinbekommen. Nur der zitierte Teil:

Zitat: von Hasso Beitrag anzeigen

Damit du diesen Schutz nicht für jedes einzelne Blatt aufheben musst, gibt es ganz unten ein "Sub SchutzAufheben". Wenn du mit dem Cursor dort hineingehst und F5 drückst, werden alle Blätter entsperrt.

ist mir nicht ganz klar.
Wenn ich jetzt den ganzen Schutz aufheben will, muss ich die Mappe öffnen, dann wieder mit ALT F11 in das Menü dann das VBA Project Passwort eingeben, Auf die Arbeitsmappe rechte Maustaste Code anzeigen, dort dann auf "Sub SchutzAufheben" mit dem Cursor hin und F5 drücken, dann wenn daS Fenster öffnet auf ausführen und PW eingeben. Ist das so richtig, oder gibt es da einen kürzeren Weg?

Auf jeden Fall ist das auch so schon eine Super Lösung meines Problems, danke noch einmal an Hasso!!!
walze ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.08.2013, 10:37   #15
Hasso
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hallo walze,

das Einfachste wäre, für dieses Makro zum Aufheben des Schutzes eine Kurztaste zu vergeben. Wenn deine Anwender diese rauskriegen, können sie sie natürlich auch verwenden, aber das halte ich für unwahrscheinlich.

Dazu gehst du folgendermaßen vor:

1. Die Datei öffnen und das Projekt wie vorher beschrieben mit Passwort zur Bearbeitung öffnen.
2. In der Leiste "Entwicklertools" ganz links auf "Makros" klicken, dann auf "Optionen".
3. Einen Buchstaben für die Kurztaste eingeben (mit Shift für Großbuchstaben).
4. Mappe speichern.

In Zukunft kannst du jetzt immer mit Shift+Ctrl+A (in meinem Beispiel) den Schutz für alle Blätter in einem Rutsch aufheben. Beim Schließen wird der Schutz dann wieder gesetzt.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Blätter schützen 03.png (24,4 KB, 12x aufgerufen)

__________________

Gruß Hasso

Programmers don't die, they just GOSUB without RETURN

System Windows 7 Enterprise 64, Office 2013
Wenn dir mein Beitrag gefallen hat, kannst du ihn bewerten (mit dem Symbol links unten)
Hasso ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:50 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.