MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2018, 13:22   #1
balbalaaa
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard VBA - berechnete Werte in Array schreiben

Hallo ich habe ein Programm mit VBA erstellt, welches bestimmte Werte berechnet und diese dann in einer Tabelle in 2 nebeneinander liegenden Spalten ausgibt. Ich möchte nun dass diese Werte nicht in einer Tabelle ausgegeben werden, sondern in einem Array.
balbalaaa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2018, 14:09   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

stArr(i)=Wert
ich halte mich an meinen Code, da ich nicht auf fremde Rechner schaue.

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2018, 14:18   #3
balbalaaa
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Antwort

naja ist das nicht ein starres array? ich habe tausende von werten die sich auch verändern. sollte das nicht ein dynamisches array sein?
balbalaaa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2018, 14:21   #4
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

in mein Array kann ich paar tausend Werte schreiben, würde ich vermuten.

Gruß Hajo

__________________

Signatur in jedem Beitrag
m Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2018, 14:34   #5
Mc Santa
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Ohne Datei und Code kann man dir nur schwer helfen.

__________________

Nützliches
Wie erstelle ich eine Pivot-Tabelle? (Link)
Alternative (Link ohne YouTube)

Du kannst hilfreiche Beiträge bewerten (Symbol unten links)
Mc Santa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2018, 15:21   #6
Beverly
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hi,

wenn die Anzahl an Werten bekannt ist, kannst du das Array zu Beginn des Codes entsprechend dimensionieren - Redim deinArray(0 to 19, 0 to 4) erstellt ein Array mit 20 Zeilen und 5 Spalten. Ist die Anzahl zu Beginn nicht bekannt, musst du es zur Laufzeit erweitern - beachte dabei, dass immer nur der in der Klammer als letztes stehende Wert erweitert werden kann: ReDim Preserve deinArray(0 to 4, 0 to Zahler) erstellt ein Array mit 5 Zeilen und dynamischer Spaltenanzahl. Diese unterschiedliche Handhabung musst du entsprechend bei deiner Auswertung der Arrayinhalte berücksichtigen.


GrußformelBeverly's Excel - Inn

__________________

Bitte im Beitrag eine kurze Rückmeldung auch in dem Fall geben, wenn ein Problem gelöst wurde - dies hilft auch anderen Usern, wenn sie den betreffenden Thread lesen.
Möchtest du dich außerdem für die Hilfe bei der Lösung deines Problems bedanken? Das kannst du ganz einfach durch die Bewertung eines Beitrags (Schalter unten links).
Beverly ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.