MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2019, 10:24   #1
Claudii
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard VBA - Tabelle in Userform wiedergeben

Hi,

ich erstelle mir gerade eine Userform die mir die Inhalte einer Tabelle wiedergeben soll, und zum anderen sollte mir beim öffnen der Excel Datei nur die Userform angezeigt werden. Erst durch Drücken eines zweiten CommandButton soll die Normale Darstellung der Tabelle erfolgen.

Leider scheitere ich bereits an der Umsetzung mir die Inhalte als Tabelle, Übersichtlich, in der Userform anzeigen zu lassen. Gibt es eine Möglichkeit die Tabelle Übersichtlich darstellen zu lassen?

Desweiteren habe ich das verbergen der Excel Tabellen mit folgendem Code vergeblich versucht:

Code:

Private Sub Workbook_Open()

Application.Visible = 0
Application.ScreenUpdating = False
Application.EnableEvents = False
Application.DisplayAlerts = False
ActiveWindow.DisplayGridlines = False
ActiveWindow.DisplayHorizontalScrollBar = False
ActiveWindow.DisplayVerticalScrollBar = False
With ActiveWindow
    .DisplayHeadings = False
    .DisplayWorkbookTabs = False

End With
Application.ScreenUpdating = True
Application.EnableEvents = True

Application.WindowState = xlMinimized

Berechung.Show

End Sub
Gefunden auf Herbers Forum

Vielen Dank für eure Hilfe

Liebe Grüße

Claudi
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Range in UF wiedergeben, aussagekräftiger Name.xlsm (19,7 KB, 7x aufgerufen)
Claudii ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2019, 10:58   #2
erpe
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hi Claudi,

eine Mappe muss wenigstens eine sichtbare Tabelle haben.
Das geht schon mal nicht. Würde man im Workbook_Open anlegen.
Da könntest du die Userform aber aufrufen.
Code:

Option Explicit

Private Sub Workbook_Open()
    UserForm1.Show
End Sub
Obiger Code in DieseArbeitsmappe

Deine "Tabellchen" sind äußerst unpraktisch.
Alle Daten gehören in eine Tabelle.

Wenn du in der Userform, aus welchem Grund auch immer, drei Listboxen brauchst, dann müsstest du nach bestimmten Kriterien filtern.
Mit Filter oder per VBA.

TextBoxen eignen sich da nicht!

Gruß
Rainer


PS Herbers Forum ist riesengroß.
Wie heißt der Link?
erpe ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2019, 12:19   #3
Claudii
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Rainer,

schon einmal Vielen Dank für die schnelle Anwort und deine Hinweise.

Werde indemfall 2 der Textfelder entfernen und eine ComboBox als Kriterium einbauen um nur eine der drei Tabellen im Textfeld anzeigen zu lassen.

Dann wäre nur noch das Thema mit der Formatierung, bzw. einigermaßen übersichtlichen Darstellung der Tabelle in der Textbox (Untereinandergelistet, und mit Leerzeilen,.....).

Könnte man es umsetzen das beim öffnen der Datei nur die Userform angezeigt wird, die Excel Tabellen (werden vermutlich erst geöffnet) aber automatisch minimiert werden? (so das nur die Userform stehen bleibt)

Lieben Dank

und Grüße

Claudi
Claudii ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2019, 12:49   #4
derHoepp
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo Claudii,

ich würde dir empfehlen, die UserForm ganz zu sparen. Zeig doch einfach das was du benötigst auf einem Tabellenblatt. Alles andere ist (das ist meine persönliche Einschätzung) nur dazu da um so zu tun, als könnte der Ersteller / die Erstellerin der Datei programmieren. Wenn du Datenhaltung und Auswertung trennen möchtest, solltest du vielleicht auf ein Access-Frontend ausweichen. Wenn du eine eigenständige Anwendung schreiben möchtest, die auch Excel-Funktionen nutzt, solltest du eher eine eigenständige Anwendung schreiben (zum Beispiel als .Net-Anwendung).

Viele Grüße
derHöpp
derHoepp ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2019, 13:05   #5
Claudii
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Hoepp,

was die Darstellung anbelangt ist soweit alles schon erledigt, das folgende ist nur noch Spielerei. (Und ich gebe dir Recht, Total unnötig)

Aber würde mich trotzdem gerne damit befassen.

Vielen Dank für deine Meinung und Rat.

Liebe Grüße

Claudi
Claudii ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2019, 13:44   #6
Nepumuk
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Claudii,

ich habe dir mal eine Mustermappe erstellt. Das Workbook_Open - Event ist auskommentiert damit du mit dem UserForm testen kannst.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Claudii.xlsm (27,6 KB, 8x aufgerufen)

__________________

Gruß
Nepumuk
Nepumuk ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.05.2019, 15:26   #7
erpe
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hi Claudia,

was soll den mit deiner Mappe erreicht werden?
Preisvergleiche oder Rabatte oder was sonst?

Wenn du das Ergebnis zeilenweise untereinander sehen willst, ist die Listbox die Entscheidung.

Die Frage ist dann, welche der drei Tabellen willst du sehen?
Diese Auswahl könnte dann mit einer ComboBox erfolgen.
Besser wäre allerdings eine Tabelle und keine drei oder noch mehr!

Erzähl mal.

Gruß
Rainer
erpe ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.05.2019, 13:11   #8
Claudii
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi,

@ Nepumuk

sehr cool!! Wenn man es wort wörtlich nehmen würde, (fast) genau was ich wollte . Danke dafür.

@Erpe

wirklich nur Spielerei, einfach um mich damit zu befassen.

Habe im Anhang die überarbeitete Datei.
Allerdings gefällt mir die Darstellung in der Listbox noch nicht.

Kann man sich die Spalten etwas näher beieinander anzeigen lassen?
Habe ColumnWidths auf 1Pt (auch schon auf 0)

Zu der Idee mit dem minimieren von Excel und nur der Anzeige der Userform bin ich auch fündig geworden, muss aber jedes mal beim öffnen der Datei lachen. (Leider wird die Userform nicht direkt angezeigt und die Datei Blinkt an der Taskleiste)

Über eine Hilfestellung in Sachen Darstellung würde ich mich freuen.

Grüßle

Claudi
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Listbox, Minimieren der Excel, Aussagekräftiger Name.xlsm (24,8 KB, 4x aufgerufen)
Claudii ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.05.2019, 13:57   #9
erpe
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hi Claudi,

schau mal.

Den Restcode habe ich entsorgt auf dem Scheiterhaufen der Vergangenheit.

Gruß
Rainer
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm Listbox, Minimieren der Excel, Aussagekräftiger Name_RP.xlsm (21,5 KB, 9x aufgerufen)

Geändert von erpe (17.05.2019 um 15:28 Uhr).
erpe ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 17.05.2019, 15:25   #10
Claudii
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hi Erpe,

wow.

Vielen Dank für deine Zeit und Mühe.

Ist Super geworden.

Wünsche euch ein schönes Wochenende.

Grüße

Claudi
Claudii ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:43 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.