MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2018, 09:23   #1
Tobias_Sa
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Word 2013 - Probleme mit Verknüpfung zwischen Word und Excel

Guten Morgen liebe Forumsgemeinde,

seit der Umstellung von Office 2010 auf Office 2013 habe ich ein Problem, wenn ich In Word Tabellen aus Excel verknüpfe. Kann mir hierzu vielleicht jemand helfen?

Ich kopiere meine Tabelle in Excel, füge Sie in Word als Verknüpfung ein und kann nun in beiden Dateien arbeiten, aktualisieren und alles funktioniert gut.

Wenn ich nun jedoch ein paar Tage später beide Dateien gleichzeitig bearbeiten und Word aktualisieren möchte, meckert Excel, dass nicht 2 Dateien mit gleichem Namen geöffnet werden können. Word greift also nicht auf die offene Exceldatei zu, sondern will eine zweite Instanz öffnen.

Mein Problem zudem: Wenn ich Word nun aktualisieren möchte, ohne Excel zuvor geöffnet zu haben, dauert das ewig, da ich rund 20 Tabellen verknüpft habe und meine Exceldatei 10MB groß ist. Dadurch, dass jede Tabelle anscheinend einzeln angesprochen wird, dauert das Aktualisieren schon mal 15 Minuten. (Öffnen - aktualisisiere Tabelle 1 - schließen - ...). Mit offener Exceldatei hat das in der Vergangenheit keine 20 Sekunden gedauert.

Mit Office 2010 konnte ich Word und die Verknüpfte Tabelle gemeinsam offen haben und das aktualisieren hat funktioniert - nun aber nicht mehr.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder was ich besser machen kann?

Lieben Dank und Grüße

Tobias

PS: Ich habe auch schon versucht die Word Datei im neuen Format neu aufzubauen - leider auch ohne Erfolg.

Geändert von Tobias_Sa (27.02.2018 um 09:28 Uhr).
Tobias_Sa ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 27.02.2018, 10:57   #2
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Habe leider kein Word 2013, um deine Problematik nachzuvollziehen.
Aber vielleicht hilft es, wenn due die Excel-Tabellen ganz in Word übernimmst und dort dann auch ggf. Berechnungen ausführst (mit Feldern).

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:32 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.