MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2019, 19:23   #1
Georgius
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Acc2016 - Daten in Abfrage ändern

Hi

Ich Habe eine Tabelle aus dem Onlinebanking. Dort hab ich 4-Stellige Kostenstellen eingetragen. In einer 2. Tabelle stehen die Kostenstellen mit einer Bezeichnung. Wenn ich in diese Abfrage etwas ändern will (nicht die Bezeichnung) geht es nicht.

Das sollte doch gehen?
Georgius ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 05:51   #2
markusxy
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Falls es nicht geht, kennen wir den Grund jedenfalls nicht.

Fehlermeldung?
Wie versuchst du es?
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 10:21   #3
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Und bitte das SQL-Statement der Abfrage posten (Menü Ansicht, SQL-Ansicht).
maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 10:31   #4
ebs17
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

Das sollte doch gehen?

Nicht zwingend. Eine Abfrage ist nun mal keine Tabelle, auch wenn Optik der Ansiicht und vieles weiteres ähnlich sind.

__________________

Ein freundliches Glück Auf!

Eberhard

Abfrageperformance ist kein Geheimnis
SQL ist leicht: {0}:{1}:{2}:{3}:{4}:{5}:{6}:{7}:{8}:{9}:{10}:{11}:{12} <= geklammerte Zahlen sind Einzelthemen
Dein Dankeschön: DBWiki => Spende
ebs17 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 15:36   #5
Georgius
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke

Code:

SELECT Summentabelle.Buchungsdatum, Summentabelle.Valutadatum, Summentabelle.Buchungstext, Summentabelle.KntNr, Summentabelle.[Interne Notiz], Summentabelle.Währung, Summentabelle.Betrag, Summentabelle.Belegdaten, Summentabelle.Belegnummer, Summentabelle.Auftraggebername, Summentabelle.Auftraggeberkonto, Summentabelle.[Auftraggeber BLZ], Summentabelle.Empfängername, Summentabelle.Empfängerkonto, Summentabelle.[Empfänger BLZ], Summentabelle.Zahlungsgrund, Summentabelle.Ort, Summentabelle.Fremdwährung, Summentabelle.Kurs, Summentabelle.[km Stand], Summentabelle.Link, Summentabelle.Konto, KontoÜbers.Bezeichnung, Summentabelle.ID, BankKonten.Konto, Summentabelle.Konto
FROM KontoÜbers RIGHT JOIN (BankKonten RIGHT JOIN Summentabelle ON BankKonten.ID = Summentabelle.Konto) ON KontoÜbers.KontNr = Summentabelle.KntNr;
Da sind es jetzt 3 Tabellen, sollte aber keinen Unterschied machen
Georgius ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 15:51   #6
maikek
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Moin,
die Fehlermeldung und was du zu ändern versuchst fehlt noch.
maike

__________________

Bitte dein Thema auf erledigt setzen, wenn's durch ist!
MOF Access Stammtisch in Bremen
maikek ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 17:00   #7
elmar
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

Das sollte doch gehen?

Bedenke: es gibt "nicht aktualisierbare" Abfragen. Wenn Deine Abfrage eine solche ist, wird das in der Datenblattansicht unten links in der Statuszeile angezeigt, wenn Du versuchst, etwas an den Daten zu verändern.
Tauchen die Meldungen auf:
Operation muss eine aktualisierbare Abfrage verwenden.
– oder –
Diese Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden.

__________________

WIN 10 Enterprise 64, ACCESS 2019 Wissenswertes: ACCESS-FAQ
Hilfreiche Antworten kann es nur bei verständlichen Fragen geben! Anleitung dazu: Hier klicken | Auch hilfreich: Einführung in die Datenbank Microsoft Access. | Die Nachteile von Nachschlagefeldern

Geändert von elmar (11.09.2019 um 17:02 Uhr).
elmar ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 17:15   #8
Georgius
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

"Diese Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden" steht da.
Georgius ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.09.2019, 21:08   #9
Georgius
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Also ich hab es jetzt mal hinbekommen. Hab den Recordsettyp auf Dynaset (inkonsistente Aktualisierung) eingestellt.

Hab ich mir damit andere Probleme eingehandelt?
Georgius ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.