MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft PowerPoint
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2019, 10:09   #1
criehl
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Powerpoint 2010 - mit VBA alle Slides ansprechen

Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Leider kenn ich mich nicht gut genug mit VBA aus.

Was möchte ich machen?
Ich möchte, auf ALLEN Slides meiner PowerPoint mit VBA (und Makro) den Pfad und den Dateinamen am unteren Ende der Präsentation anzeigen.

Was habe ich schon?
Das klappt schon, allerdings wird es nur auf der allerersten Seite ausgegeben.
Ich möchte, dass es auf jeden Seite angezeigt wird.
Am besten wäre sogar, wenn der Pfad automatisch hinzugefügt wird, wenn ich eine neue Folie einfüge.

Was muss ich an meinem Code verändern?

Code:

Sub Laufwerkspfad_einfügen() 'InsertPath
Dim PathAndName As String
 
'Pfad und Dateiname ausgeben
PathAndName = ActivePresentation.Path & "" & _
ActivePresentation.Name
 
'Anordnung der Textbox auf der Seite
'1.Zahl: links vom Rand, 2.Zahl: Höhe von oben, 3.Zahl: Breite der Textbox, 4.Zahl: Höhe der Textbox
Set myDocument = ActivePresentation.Slides.Range '(1)
With myDocument.Shapes _
.AddShape(msoShapeRectangle, 0, 520, 960, 20).TextFrame
 
'Transparenz der Textbox: 1 = transparent, 0 = nicht transparent, 0.5 = halb transparent
.Parent.Line.Visible = msoFalse
.Parent.Fill.Transparency = 1
 
'Inhalt der Textbox
.TextRange.Text = PathAndName
 
'Schriftname
.TextRange.Font.Name = "Arial"
 
'Schriftgröße
.TextRange.Font.Size = 10
 
'Textfarbe (0, 0, 0) = schwarz, (255, 255, 255) = weiß
.TextRange.Font.Color = RGB(0, 0, 0)
 
'Abstand des Textes vom Rand der Textbox
.MarginBottom = 10
.MarginLeft = 10
.MarginRight = 10
.MarginTop = 5
 
End With
End Sub
Danke und LG
Stefan

Geändert von criehl (24.06.2019 um 10:12 Uhr).
criehl ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 24.06.2019, 11:01   #2
derHoepp
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Stefan,

Zitat:

den Pfad und den Dateinamen am unteren Ende der Präsentation anzeigen.

Das solltest du nicht über VBA, sondern ganz normal über den Folienmaster lösen. Entweder schiebst du dort ein Textelement mit festem Text ein, oder du schreibst Pfad- und Dateiname in den Fußzeilenplatzhalter (Dazu in der Normalansicht Einfügen->Kopf- und Fußzeile auswählen.

Viele Grüße
derHöpp
derHoepp ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 24.06.2019, 12:46   #3
criehl
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo und danke für den Tip.

Weiß jemand trotzdem was ich an meinem Code falsch gemacht habe?
Ich würde das gerne für die Zukunft wissen...

Danke und LG
Stefan
criehl ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 24.06.2019, 15:20   #4
derHoepp
MOF User
MOF User
Standard

Moin,

etwas simplifiziert ausgedrückt: du kannst grundsätzlich nur gemeinsame Eigenschaften aller Slides in einer SlideRange anpassen. Das Hinzufügen von Shapes ist keine gemeinsame Eigenschaft. Zitat aus der OnlineHilfe zum SlideRange-Objekt:

Zitat: von OnlineHilfe

[...] Einige Befehle der Benutzeroberfläche, die sich auf einzelne Folien anwenden lassen, sind bei mehreren ausgewählten Folien ungültig. Dies gilt auch für eine Reihe von Eigenschaften und Methoden, die sich auf ein Slide-Objekt oder eine SlideRange-Auflistung mit jeweils nur einer einzelnen Folie anwenden lassen und die fehlschlagen, wenn sie zur Bearbeitung einer SlideRange-Auflistung herangezogen werden, die mehrere Folien beinhaltet. In der Regel können Sie davon ausgehen, dass eine Bearbeitung, z. B. das Zurückgeben der einzelnen Formen in einer der Folien, deren manuelle Durchführung bei mehreren ausgewählten Folien fehlschlägt, auch auf programmgesteuerter Ebene mit der SlideRange-Auflistung nicht durchgeführt werden kann, wenn diese mehr als eine Folie enthält.

Weitere Beispiele für die Einschränkungen findest du in der Onlinehilfe.
Um das Vorgehen dennoch umzusetzen müsstest du eben entweder von Anfang an über alle Slides der Presentation gehen, oder alle Slides in der SlideRange und die Shapeobjekte einzeln einfügen. Und genau für sowas eignet sich eigentlich der Master besser, als ein handgeschriebenes Programm.

Viele Grüße
derHöpp
derHoepp ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:25 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.