MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > SQL
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2019, 08:08   #1
Muecke.1982
MOF Profi
MOF Profi
Standard Admin : MSSQL - Text Dateien Automatisch einlesen

Hallo miteinander,

ich habe keine Ahnung wie ich vorgehen muss oder kann damit ich meine Daten schnell und einfach in eine DB eingelesen bekomme.

Ausgangs Situation: Jeden Monat bekomme ich einen Haufen von Ordnern (ca. 50 Stück) mit Text Dateien sind immer gleich aufgebaut sind und gleich benannt.

Je Ordner habe ich ca. 35 Text Dateien
Jede Textdatei beinhaltet Datensätze
Leider sind die Werte nicht getrennt sondern aneinander geschrieben, mir ist die jeweilige Länge bekannt.

z.B. Datei 001
Spalte 1 = Master-ID [Länge 5]
Spalte 2 = Name [Länge 20]
Spalte 3 = Neben-ID [Länge 5]
usw.

Meine MySQL Datenbank ist im Internet bei Strato, habe leider kein Access oder eine andere Datenbank auf dem Rechner :-(


Gibt es eine Möglichkeit das ich alle Ordner auf meinen Server hochlade und dann per SQL Befehl die Dateien alle einlesen kann? und dafür eine DB und die entsprechenden Tabellen erstelle?

Oder wie ist hier der normale Elegantere Weg?

Zu Verfügung steht mir eine phpMyAdmin oberflächliche

Gruß Mücke



EDIT:
Mir wurde eine Access Lizenz gegeben, ich arbeite jetzt doch im Access.
Sorry. !!

__________________

Microsoft Office 365 Business

Geändert von Muecke.1982 (05.08.2019 um 09:13 Uhr).
Muecke.1982 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.08.2019, 08:57   #2
markusxy
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Mangels Kenntnissen bezüglich Mysql Scripting würde ich einfach aus den ganzen Dateien ein File erstellen - entweder als CSV oder für Bulk Insert.

Außerdem ist der Aufbau der Datei nicht ganz klar.
Ein Name wird ja nicht immer 20 Zeichen lang sein.
Außerdem werden die Namen nicht durch eine ID ersetzt?
Da entspricht ja kaum dem relationalen Gedanken.
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.08.2019, 09:12   #3
Muecke.1982
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Ok, du würdest also mit eine .bat Datei die Daten aufarbeiten?

Der Name ist tatsächlich immer 20 Zeichen lang, in den Dateien wird beim Export (auf den ich keinen Einfluss habe) immer mit Leerzeichen aufgefüllt.
Das scheint die Tabelle zu sein für die Namen. Sollte auch mehr ein Beispiel sein.

Mein IT-Mann hat mir gerade eine Lizenz für Access gegeben, ich kann die Daten also auch in Access einlesen :-) muss den Umweg nicht über MySQL machen.


Daher jetzt die Frage wie mache ich das am besten in Access?

__________________

Microsoft Office 365 Business
Muecke.1982 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.08.2019, 10:20   #4
markusxy
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Da gibt es viele Möglichkeiten.
Der simple Weg führt über DoCmd.TransferText.
Da musst du einmalig eine Import Spezifikation anlegen.
Einfach die Hilfe genau ansehen.
Schritt für Schritt Anleitungen dazu finden sich im Web zur genüge.
markusxy ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 05.08.2019, 10:49   #5
Muecke.1982
Threadstarter Threadstarter
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Cool danke, dann werde ich mal mit dem Suchbegriff "DoCmd.TransferText" mich auf die suche machen.

DANKE.

__________________

Microsoft Office 365 Business
Muecke.1982 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.