MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft PowerPoint
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2019, 18:24   #1
foxmul
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Felder beim PDF Export ein/ausblenden

Hallo Forumsgemeinde,

wir erstellen Kundenangebote in Powerpoint und exportieren diese danach dann in ein PDF - klappt auch alles prima.

Für die interne Vearbeitung würde ich dieses Angebot aber gerne ohne Preise auch als PDF haben - Preis sind immer auf recht vielen Seiten des Dokuments angegeben.

Kann ich irgendwie die Preise im Dokument so markieren das ich die Möglichkeit habe ein PDF ohne diese Felder auch zu generieren ?

Danke,
Oliver
foxmul ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.06.2019, 19:14   #2
Fennek11
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

zeige bitte ein Beispiel, in welchen Shapes und Formaten (immer "€ ") die Preise enthalten sind.

mfg
Fennek11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.06.2019, 19:34   #3
foxmul
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

hier sollte z.b. einfach nur die Eurozahl bei "Gesamt" ausgeblendet werden.
So sind es immer verschiendene Felder auf jedem Sheet...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg shot.jpg (69,2 KB, 4x aufgerufen)
foxmul ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.06.2019, 19:48   #4
Fennek11
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo,

gibt es dafür ein Essen?

Code:

Sub F_en()
Dim SLD As Slide
Dim Shp As Shape

For Each SLD In ActivePresentation.Slides

    For Each Shp In SLD.Shapes
    
        If InStr(1, Shp.TextFrame.TextRange.Text, "GESAMT") <> 0 Then
            Ges = InStr(1, Shp.TextFrame.TextRange.Text, "GESAMT")
            Shp.TextFrame.TextRange.Text = Left(Shp.TextFrame.TextRange.Text, Ges - 1)
        End If
        
    Next Shp
    
Next SLD
End Sub
mfg
Fennek11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.06.2019, 20:04   #5
foxmul
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

kann dich auf die nächste Veranstaltung mit reinschmuggeln

..bisher bekomm ich aber nur nen Laufzeitfehler mit dem Macro leider...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg shot2.jpg (46,3 KB, 1x aufgerufen)
foxmul ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 26.06.2019, 21:04   #6
Fennek11
MOF Profi
MOF Profi
Standard

das ist der Nachteil, wenn keine Datei gezeigt wird.

Vermutlich gibt es nicht nur "Text-Shapes".

Teste mal:

Code:

Sub F_en()
Dim SLD As Slide
Dim Shp As Shape

on error resume next

For Each SLD In ActivePresentation.Slides

    For Each Shp In SLD.Shapes
    
        Ges = InStr(1, Shp.TextFrame.TextRange.Text, "GESAMT")
	if Ges > 0 then _
            Shp.TextFrame.TextRange.Text = Left(Shp.TextFrame.TextRange.Text, Ges - 1)
        
    Next Shp
    
Next SLD
End Sub
Falls es wieder einen Fehler geben sollte, bitte die Zeile markieren und den Type des Shapes angeben.
Fennek11 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:46 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.