MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2007, 21:31   #1
ddubilier
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - F4, strg-y oder wiederholungsbefehl. Wie funktionierts?

Hallo an alle, bin neu hier und hab ne frage zu word. benutze vista und word 2007. da alles so neu ist hab ich mir "word 2007 für dummies" gekauft und hab über eine interessante funktion gelesen, die ich aber nicht begreife. es geht um den wiederholungsbefehl, der auch über strg-y, oder F4 ausgeführt werden kann. wenn ich ein neues dokument aufmache, einen satz schreibe und dann F4 drücke, kopiert mir word den ganzen satz. das ist schon mal sehr schön, aber was, wenn ich nur das letzte wort im satz kopiert haben möchte, wie z.b. bei dem satz: "das folgende ist sehr wichtig" und ich möchte lediglich das wort "wichtig" mehrmals haben. wie steuere ich die funktion, das nur so viel kopiert wird, wie ich möchte und nicht der ganze block?
ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt.
gruß daniel
ddubilier ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.07.2007, 00:25   #2
peppi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo Daniel,

für das Kopieren von Text ist dieser Befehl eigentlich nicht gedacht. Es wird mit der Taste F4 oder der von Dir genannten Tastenkombination lediglich der letzte Befehl wiederholt. Hast Du also einer Zeichenkette eine Schriftgröße von 14 pt zugewiesen, kannst Du die nächste Zeichenkette markieren und F4 drücken, um auch dieser die gleiche Schriftgröße zuzuweisen.
Hast Du einem Absatz einen hängenden Einzug zugewiesen, kannst Du das im nächsten Absatz wiederholen, indem Du die Taste F4 drückst, etc., etc.

Um bei Deinem Beispiel zu bleiben: Markiere das Wort "wichtig", drücke die Tastenkombination Strg + c, platziere den Cursor an die Stelle, an der das Wort nochmals eingefügt werden soll und drücke Strg + v. Das Wort "wichtig" bleibt jetzt so lange in der Zwischenablage, bis Du etwas anderes kopierst...

__________________

Gruß peppi
WinXP Pro SP2 | Office 2000, 2002, 2003, 2007 | VB6 Pro SP5
Bitte keine unaufgeforderten Mails/PNs an mich. - Fragen gehören ins Forum - Danke...

peppi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.07.2007, 16:24   #3
ddubilier
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

hi peppi, danke für deine ausführliche und gut erklärte antwort! nun ist mir alles klar. ist eine sehr coole funktion.
gruß daniel
ddubilier ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:58 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.