MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2018, 19:36   #1
André.H
MOF User
MOF User
Standard Acc2016 - Datum als Variable

Hallo,
in der VBA-Umgebung möchte ich das folgende Code verwenden, aber wie setze ich diese als Variable(Datum) ein:
KalendertageSchreiben "1.1.2003", "31.12.2003"
habe im Formular "frmAusfuehren" zwei ungebundene Textfelder (Datumsformat) : "datumvon" und "datumbis"
Aber so geht es nicht: KalendertageSchreiben me.datumvon #00/00/0000#, me.datumbis #00/00/0000#

Wie kann ich das lösen?
André.H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.11.2018, 20:44   #2
Maxel
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

so geht es nicht: KalendertageSchreiben me.datumvon #00/00/0000#, me.datumbis #00/00/0000#

Wenn Du eine Funktion KalendertageSchreiben aufrufen willst, dann so:
Code:

KalendertageSchreiben (Me!datumvon, Me!datumbis)
Ob das funktioniert, hängt (auch) von der Funktion selbst ab.

__________________

Viele Grüße von Maxel

Nie aufhören anzufangen,
nie anfangen aufzuhören!

Geändert von Maxel (07.11.2018 um 20:53 Uhr).
Maxel ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.11.2018, 21:10   #3
André.H
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Das geht leider nicht :-/ und das ist der Code:
PHP-Code:

Public Function KalendertageSchreiben(datumvon As Datedatumbis As Date)
    
Dim db As DAO.Database
    Dim rst 
As DAO.Recordset
    Dim AktuellesDatum 
As Date
    Set db 
CurrentDb
    Set rst 
db.OpenRecordset("tblKalendertage"dbOpenDynaset)
    For 
AktuellesDatum datumvon To datumbis
        rst
.AddNew
        rst
!Datum AktuellesDatum
        rst
!Kalendertag Format(AktuellesDatum"ddd")
        
rst.Update
    Next
End 
Function 
KalendertageSchreiben (Me!datumvon, Me!datumbis) das als VBA für den Button (Klicken) geht nicht
André.H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.11.2018, 21:35   #4
Maxel
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Zitat:

Das geht leider nicht

äußert sich wie?

__________________

Viele Grüße von Maxel

Nie aufhören anzufangen,
nie anfangen aufzuhören!
Maxel ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.11.2018, 21:37   #5
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,
und was geht nicht ?
Gibt es eine Fehlermedung ?

Wie rufst Du die Funktion auf ?

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10
gpswanderer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.11.2018, 22:42   #6
André.H
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo, meldet einen Syntaxfehler....
Habe diese als Zip-Datei angehängt.
Aufgerufen wird diese mit einem Button
Angehängte Dateien
Dateityp: zip KalenderInTabelle.zip (36,1 KB, 3x aufgerufen)
André.H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 07.11.2018, 23:04   #7
gpswanderer
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo,
so:
Code:

Private Sub Befehl0_Click()
    Call KalendertageSchreiben(Me!datumvon, Me!datumbis)
End Sub
Wobei der extra Aufruf überflüssig ist. Den Code kannst Du auch über den Button direkt ausführen.
Code:

Private Sub Befehl0_Click()
    Dim db As DAO.Database
    Dim rst As DAO.Recordset
    Dim AktuellesDatum As Date
    Set db = CurrentDb
    Set rst = db.OpenRecordset("tblKalendertage", dbOpenDynaset)
    For AktuellesDatum = Me.datumvon To Me.datumbis
        rst.AddNew
        rst!Datum = AktuellesDatum
        rst!Kalendertag = Format(AktuellesDatum, "ddd")
        rst.Update
    Next
End Sub
Das Modul kannst Du dann löschen.

__________________

Gruß
Klaus
Office2016, Win10

Geändert von gpswanderer (07.11.2018 um 23:28 Uhr).
gpswanderer ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.11.2018, 20:41   #8
André.H
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Danke, das ist interessant. Hier sind zusagen dann mehreren Möglichkeiten offen.
Dann kann ich ja diese auch entsprechen in anderen Prozeduren einbauen :-)
André.H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:23 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.