MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2019, 09:24   #16
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Ich habe jetzt mal getestet. Zelle W1 in der das Datum steht ist bei ISTZAHL ein Wahr gekommen und bei Zelle D2 in der auch ein Datum steht ist bei ISTZAHL ein Falsch gekommen. Wie kann ich den Wert in W1 zum Datum bekommen?
=SVERWEIS($V2&W$1;WAHL({1.2};($I$2:$I$1000)&($D$2:$D$1000);$K$2:$K$1000);2;0)

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.07.2019, 09:58   #17
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

Code:

$W$1*1
Gruß,
steve1da
steve1da ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.07.2019, 10:00   #18
Oge
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo Olero,

ich habe deine letzte Frage (wenn es eine ist) nicht verstanden.

Hast du meine letzte Datei angesehen? Die Indexfunktion passt besser auf deine Daten, die in eine der drei Zeilen pro ID und Datum den gesuchten Eintrag haben.

Aber auch hier sollte in der Originaldatei das Datum in der Liste das gleiche sein wie das gesuchte Datum. Ansonsten must du in der Formel F$1 durch TEXT(F$1;"TT.MM.JJJJ") ersetzen.

__________________

helmut

Für mich ist die Möglichkeit in Excel an Zellen und Bereichen Namen zu vergeben die wichtigste Funktionalität.
Sie macht Formeln und den VBA-code verständlicher. Für Makros gilt die Regel: "Nur über benannte Bereiche auf den Inhalt der Zellen zugreifen."
Und wofür sind Regeln da? Um nachzudenken bevor man sie bricht.
Oge ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.07.2019, 10:04   #19
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Steve1da,

Formel jetzt:
=SVERWEIS($V2&$W$1*1;WAHL({1.2};($I$2:$I$1000)&($D$2:$D$1000);$K$2:$K$1000);2;0)
Da kommt der gleiche Fehler mit Berechnungsschritt: "2145067743647"Sverweis({1.2};.......!
Die ID und das Datum als Zahl ist immer noch zusammen.

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.07.2019, 10:06   #20
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Helmut,

werde mich nachher mal darum kümmern.
Jetzt brauche ich erst einmal eine Kopf-raucht Pause.

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.07.2019, 11:24   #21
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Helmut,

das mit der Zuweisung "Text" klappt wunderbar.

Dankeschön!!!

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.07.2019, 20:56   #22
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Helmut,

kannst du mir die 42/42 in der Formel bitte mal erklären?

{=INDEX($C$2:$C$400;VERGLEICH(42;42/(($A$2:$A$400=$E2)*($B$2:$B$400=F$1)*($C$2:$C$400<>""));0))}

Dankeschön

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.07.2019, 21:36   #23
Oge
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo Olero,

sorry für die 42. Aber diese Zahl wird von älteren Programmierern häufiger genutzt, wenn der genaue Wert keine Rolle spielt.Siehe "42 (Antwort)" bei Tante Goo

Erklärung der Formel:
VERGLEICH(42;42/(...);0)

1. In der inneren Klammer ist eine Liste von 1en und 0en. Ein Element ist 1, wenn in der Zeile alle drei Bedingungen erfüllt sind.
2. Durch die Division der 42 durch die Liste erhalte ich eine Liste in der eine 42 (42/1) steht, wenn dort vorher eine 1 stand, oder ein Fehlerwet (42/0), wenn dort vorher eine 0 stand.
3. Mit der Vergleichsfunktion und dem dritten Parameter 0 erhalte ich dann die erste Position an der alle drei Bedingungen erfüllt sind.

__________________

helmut

Für mich ist die Möglichkeit in Excel an Zellen und Bereichen Namen zu vergeben die wichtigste Funktionalität.
Sie macht Formeln und den VBA-code verständlicher. Für Makros gilt die Regel: "Nur über benannte Bereiche auf den Inhalt der Zellen zugreifen."
Und wofür sind Regeln da? Um nachzudenken bevor man sie bricht.
Oge ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 09:19   #24
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Helmut,

alles klar. Es war zwar ein bisschen verwirrend, aber jetzt ist es verständlich.
Ich habe da mit der Formel jedoch ein Problem.
In der großen Originaldatei bekomme ich kein Ergebniss angezeigt. Die Zellen in denen die Formel steht bringen nichts zurück. Wenn wenigstens ein Fehler angezeigt wird, aber selbst dieses nicht.
In der Datei die ich jetzt mit hochgeladen habe, habe ich ein weiteres Tabellenblatt eingefügt und die Daten von einem auf das andere kopiert. Die Formel habe ich händisch eingetragen. Ich bekomme aber in Zeile 2 (bei der ersten ID) einen falschen Wert. in den weiteren Spalten klappt es.
Ich habe das mit dem kopieren gemacht, weil ich das Verhalten der Formel sehe, wenn die Daten aus anderen Tabellen übernommen werden. So ist es auch in der Originaldatei.

Wer kann mir einen Tip oder eine Erklärung geben, warum sich die Ergebnisse unterscheiden?

Dankeschön
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx SVERWEIS und WAHL-3.xlsx (34,1 KB, 2x aufgerufen)

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 09:31   #25
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

eine Bedingung in der Formel ist <>"". In C2 steht aber eine 0 also ist die Zelle nicht leer.

Gruß,
steve1da
steve1da ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 10:14   #26
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo Steve1da,

also habe ich jetzt über WENN(ISTLEER(Tabelle1!C2);"";Tabelle1!C2) bestimmt, dass wenn kein Wert in Tabelle1!C2 ist, dann soll in C2 auch kein Wert rein und somit müsste die Bedingung für <> wieder erfüllt sein, oder verstehe ich es falsch?

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 10:16   #27
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

Zitat:

müsste die Bedingung für <> wieder erfüllt sein, oder verstehe ich es falsch?

hast du es einfach mal ausprobiert?

Gruß,
steve1da
steve1da ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 10:23   #28
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Ja, und es klappt bei der Probedatei.
In der Enddatei bekomme ich in Spalte C dann eine 0 angezeigt und deshalb kein Ergebnis in F2. ???

In A die Nummern, in B das Datum, in C das Ergebis (als 0 oder als Text). In Spalte E die Vergleichsnummern und von F1 bis L1 das Vergleichsdatum.
Jetzt in F2 diese Formel:
{=WENNFEHLER(INDEX($C$2:$C$1000;VERGLEICH(42;42/(($A$2:$A$400=$E2)*($B$2:$B$1000=F$1)*($C$2:$C$1000<>""));0));"")}

__________________

Beste Grüße
Olero

Geändert von Olero (12.07.2019 um 10:27 Uhr).
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 10:46   #29
steve1da
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Hola,

wenn da jetzt eine 0 statt einer leeren Zelle steht, musst du das in der Formel natürlich auch anpassen.
<>0

Gruß,
steve1da
steve1da ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 10:51   #30
Olero
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Ich werde da mal ein bischen probieren müssen. In der Testdatei klappt es, nur in der Originaldatei nicht.

Übung machts

__________________

Beste Grüße
Olero
Olero ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:07 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.