MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 17:54   #1
Chris97724
MOF User
MOF User
Standard Acc2016 - INSERT INTO aus verschiedenen Quellen

Hallo zusammen,

habe ein gegenwärtig ein Problem mit einer INSERT INTO Klausel (falls es die richtige Vorgehensweise ist).

Ich habe eine Zieltabelle mit 3 Spalten (Datum, Typ, Zahl).

Spalte Datum
Das Datum kommt aus TabelleA und befindet sich in einer Hilfsspalte. In dieser Spalte befindet sich immer das gleiche Datum

Spalte Typ:
Die Beschreibung der Zahl. Der Wert kommt nirgends her. Ich möchte den einfach manuell über den SQL Befehl reinschreiben. Ein Beispielwert dafür wäre z. B. "Einlagerungskennzahl"

Spalte Zahl:
Kommt aus einer Abfrage, z. B. Abfrage1 sie sehr kurz ist (SELECT ... COUNT.... WHERE). Das Ergebnis ist einfach eine Zahl (1 Spalte 1 Zeile). Hier beispielsweise EinlagerungLager1 genannt.

mein Ansatz ist folgender, der wohl komplett falsch ist. Ich habe den mal von den Bezeichnungen so aufgebaut, wie ich es drüber verbal beschrieben habe:

Code:

INSERT INTO Zieltabelle (Datum, Typ, Zahl)
VALUES ((Select DISTINCT TabelleA.DatumNeu), „Einlagerungskennzahl“, Abfrage1.EinlagerungLager1);
Als Ergebnis soll dann ein Datensatz rauskommen der das alles enthält.

Hat jemand auf Anhieb den Fehler gefunden, weshalb das bei mir nicht hinhaut? Aktuell Syntaxfehler.

Vielen Dank schonmal für eine kurze Hilfestellung..

Gruß Chris
Chris97724 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.06.2018, 18:25   #2
drambeldier
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Moin,

jeder Select hat die Grundform

SELECT Attríbut [,Attribut] [,...]
FROM Tabelle

Anstatt Tabelle ist auch Abfrage möglich.

__________________

Gruß
Ralf
drambeldier ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 13.06.2018, 18:34   #3
Chris97724
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Zitat: von drambeldier Beitrag anzeigen

Moin,

jeder Select hat die Grundform

SELECT Attríbut [,Attribut] [,...]
FROM Tabelle

Anstatt Tabelle ist auch Abfrage möglich.

Moin,

wie meinst Du genau? Ich meine ja jetzt speziell nicht den SELECT, sondern die INSERT INTO Anweisung, wie ich letztlich die 3 Teile (siehe #1) in die Zieltabelle in einem Datensatz eingefügt bekomme. Der SELECT für sich separat betracht, funktioniert ja. Ich kann den im INSERT INTO nur irgendwie wohl nicht korrekt einbeten, sowie die anderen 2 Teile auch nicht.

Code:

INSERT INTO Zieltabelle (Datum)
SELECT DISTINCT DatumNeu
FROM TabelleA;
Ich komme nicht auf den INSERT INTO, sodass ich aus den 3 Teilen einen Datensatz bekomme.

Geändert von Chris97724 (13.06.2018 um 19:56 Uhr).
Chris97724 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2018, 07:45   #4
drambeldier
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Wenn ValueA aus Tabelle1 kommt und ValueB aus Tabelle2, dann braucht es für jeden Value einen eigenen Select. Überleg mal, was FROM heißt.

__________________

Gruß
Ralf
drambeldier ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2018, 08:27   #5
Chris97724
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Zitat: von drambeldier Beitrag anzeigen

Wenn ValueA aus Tabelle1 kommt und ValueB aus Tabelle2, dann braucht es für jeden Value einen eigenen Select. Überleg mal, was FROM heißt.

Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Habe meinen Fehler gefunden und das Problem beheben können.



Code:

INSERT INTO Zieltabelle (Datum, Typ, Zahl)
Select DISTINCT TabelleA.DatumNeu, Abfrage1.EinlagerungLager1
FROM TabelleA, Abfrage1
Wie bekomme ich jetzt noch einen Wert in den INSERT INTO rein, der keinen Ursprung in irgendeiner Tabelle oder Abfrage hat? (Siehe #1). Den Wert möchte ich einfach reinschreiben in der folgenden Form:

Code:

INSERT INTO Tabelle
Values ("Text")
Dadurch dass ich aber schon 2 Select drin habe, funktioniert das irgendwie nicht.
Chris97724 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2018, 08:38   #6
fraeser
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Code:

INSERT INTO Zieltabelle (Datum, Typ, Zahl)
Select DISTINCT TabelleA.DatumNeu, Abfrage1.EinlagerungLager1, "Text"
FROM TabelleA, Abfrage1

__________________

Gruß, Jan

Zitat:

Programmieren und Microsoftail: "Gestern stand ich noch am Abgrund.....heute bin ich einen Schritt weiter....!"

fraeser ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2018, 09:04   #7
Chris97724
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Zitat: von fraeser Beitrag anzeigen

Code:

INSERT INTO Zieltabelle (Datum, Typ, Zahl)
Select DISTINCT TabelleA.DatumNeu, Abfrage1.EinlagerungLager1, "Text"
FROM TabelleA, Abfrage1

Moin,

das war exakt die Lösung. Vielen Dank. Mein Problem war, dass ich Spalte 1 und 3 den SELECT hatte und dazwischen den Text. Das ging irgendwie nicht. Sobald ich die beiden SELECT zuerst abarbeite und wie Du, den Text am Ende berücksichtige, funktioniert es.

Super :-)
Chris97724 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.06.2018, 13:14   #8
Beaker s.a.
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo,
So müsstest du aber eine Fehlermeldung erhalten, wenn "Zahl" nicht auch
vom Datentyp "Text" ist. Deiner ersten Beschreibung nach müsste es so
aussehen
Code:

INSERT INTO Zieltabelle (Datum, Zahl, Typ)
Select DISTINCT TabelleA.DatumNeu, Abfrage1.EinlagerungLager1, "Text"
FROM TabelleA, Abfrage1
gruss ekkehard

__________________

--
S.M.I.²L.E.
Beaker s.a. ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.