MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2019, 20:00   #1
sirpomme
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Excel 2007/2010 - Format in verknüpfter Zelle anzeigen

Hallo Leute,

Ich habe in Zelle A1 eine Zahl stehen.
Zelle B1 ist mit A1 verknüpft (=A1)
Wenn ich nun A1 auf kursiv oder fett stelle, soll B1 automaisch mit umgestellt werden, und auch wieder zurück, wenn A1 wieder auf normal gestellt wird.
Geht das?

LG
sirpomme ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.01.2019, 20:03   #2
Hajo_Zi
MOF Guru
MOF Guru
Standard

keine Change, da diese Altionen keine Aktion auslöst.

Im Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.

GrußformelHomepage

__________________

Signatur in jedem Beitrag
Im Forum kann der Beitrag als erledigt markiert werden. Also mache es unten links mit Klick auf den Schalter "als erledigt setzen", falls Problem gelöst.
Der Zustand des Beitrages wird dann in der Übersicht angezeigt und man braucht sich diese Beiträge nicht mehr ansehen.
Bitte Version angeben. Bei keiner Angabe gehe ich von meinen Angaben aus.
Betriebssystem: Windows 10 - 64 Bit, Office 2016 - 32 Bit.
Fragen werden im Forum beantwortet, nicht per PN.
Hajo_Zi ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2019, 13:14   #3
sirpomme
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo
ich versuche z.Z. das Textformat einer Zelle auszulesen und in einer anderen Zelle anzupassen. In meinem Fall soll kursiver Text erkannt werden und in eine andere Zelle übertragen werden.

Folgenden Code habe ich bisher gebastelt
PHP-Code:

Dim Zelle1 As VariantZelle2 As Variant
   Zelle1 
= ("C2")
   
Zelle2 = ("A2")


   If (
Range(Zelle1).Font.Italic TrueThen
   Range
(Zelle2).Font.Italic True
   
Else
   
Range(Zelle2).Font.Italic False
   End 
If 
Nun möchte ich aber nacheinander zb. die Zellen C2 bis C10 durchsuchen und
in den Zellen A2 bis A10 eintragen.
Kann mir da jemand helfen?
Wie muss ich da die Schleife bauen?
Und wie stelle ich das an, das die Schleife in die nächste Zelle sprigt.

LG
sirpomme ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2019, 13:20   #4
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Viel zu umständlich, übertrage einfach das Format:
Code:

Range("C2:C10").Copy
Range("A2:A10").PasteSpecial Paste:=xlPasteFormats
Application.CutCopyMode = False

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2019, 14:17   #5
HKindler
MOF User
MOF User
Standard

Hi,

damit wird aber das gesamte Format übertragen! Wenn man nur kursiv übertragen möchte:
Code:

Dim i As Long
For i = 2 To 10
    Cells(i, "A").Font.Italic = Cells(i, "C").Font.Italic
Next i
oder auch
Code:

Dim Zelle As Range
For Each Zelle in Range("A2:A10")
    Zelle.Font.Italic = Zelle.Offset(, 2).Font.Italic
Next Zelle

__________________

Gruß,
Helmut

Win10 (64Bit) / Office365 (32Bit)
HKindler ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2019, 14:22   #6
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Wenn man aber den Eröffnungspost liest, wird dort auch die Abfrage nach Fettschrift gewünscht. Und sämtliche Formatierungsoptionen einzeln abzufragen halte ich für ziemlichen Unsinn.

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 29.01.2019, 14:32   #7
HKindler
MOF User
MOF User
Standard

Memo an mich selbst: Immer auch den ersten Beitrag lesen!

__________________

Gruß,
Helmut

Win10 (64Bit) / Office365 (32Bit)
HKindler ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.01.2019, 09:15   #8
sirpomme
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo

@MisterBurns
ja funktioniert zwar so, aber tatsächlich möchte ich nur "kursivschrift" abfragen und übertragen. So wird mir das gesammte Format überschrieben inkl. den bedingten Formatiereungen.


@HKindler
leider ist es etwas komplizierter!
Ich muss im Sheet2, Zelle A1:A30 abfragen nach Kursivschrift und diese
nach Sheet1, Zelle A1:AD1 übertragen (also transponieren)
sirpomme ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.01.2019, 09:19   #9
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat:

leider ist es etwas komplizierter!
Ich muss im Sheet2, Zelle A1:A30 abfragen nach Kursivschrift und diese
nach Sheet1, Zelle A1:AD1 übertragen (also transponieren)

Und wieso schreibst du das dann nicht schon von Anfang an??? Deine Frage war eindeutig

Zitat:

Nun möchte ich aber nacheinander zb. die Zellen C2 bis C10 durchsuchen und
in den Zellen A2 bis A10 eintragen.

Bestellst du dir im Restaurant Schnitzel mit Pommes um danach zu sagen, du hättest aber gerne Reis gehabt?
Außerdem hattest du - wie ich bereits erwähnt hatte - eingangs auch nach Fettschriftformatierung gefragt. Woher soll man als Außenstehender wissen, dass nun nur noch kursiv gefragt ist?

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.01.2019, 09:37   #10
sirpomme
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ja, tut mir Leid.
Mir war der Unfang nicht bewusst, ich wollte mir den Code eigendlich mit ein paar Tipps selbst zusammenbasteln. So weit bin ich aber wohl noch nicht.
sirpomme ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 30.01.2019, 09:41   #11
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Da ich kein Arsch bin...

Code:

Dim i As Long
For i = 1 To 30
    Sheets("Tabelle1").Cells(1, i).Font.Italic = Sheets("Tabelle2").Cells(i, "A").Font.Italic
Next i

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.02.2019, 10:12   #12
sirpomme
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

...wer sagt auch was von Arsch?

funktioniert prima, Danke Dir

LG
sirpomme ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 01.02.2019, 10:16   #13
MisterBurns
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Na ich selbst hätte mich arschig gefühlt, hätte ich dir - nur weil du falsche Infos gegeben bzw. Infos weggelassen hast - nicht geholfen hätte

__________________

Schöne Grüße
Berni
MisterBurns ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:45 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.