MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2019, 16:12   #16
caplio
MOF User
MOF User
Standard

Ein Vergleich wäre auch per Power Query möglich.
https://www.youtube.com/watch?v=RrwB4izj0P4&t=324s
caplio ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.01.2019, 16:46   #17
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Youtube geht nicht

Hallo caplio,
Danke, aber da bei mir auf Arbeit youtube nicht möglich ist, kann ich es erst am Wochenende von Zuhause probieren.
Grüße Hugo
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.01.2019, 17:39   #18
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

ich habe nun noch die Tabellenblätter "AW_conc" und "VW_conc" angelegt. In diesen werden jeweils die Inhalte der Spalten A:L der aktuellen bzw. der Vorwoche zusammengezogen und das Ergebnis in Spalte A abgelegt.

Im Tabellenblatt "Neue Zeilen, wird nun mit dem Inhalt von AW_conc auf VW_conc geprüft, ob es diesen Satz bereits gab. Wenn nicht, dann werden, wie bisher auch, die Werte der aktuellen Woche angezeigt.

Ich habe das ganze nun einmal mit 5000 Zeilen getestet und dabei durch unterschiedliche Divisionsergebnisse, in Spalte L, von aktueller und Vorwoche, dafür gesorgt, dass fasst alle Zeilen unterschiedlich sind.

Bei den Formeln für AW_conc und VW_conc habe ich auch wieder darauf geachtet, das Zeilenlöschungen in aktueller bzw. Vorwoche keine Probleme bereiten.

Die Mappe ist nun zwar etwas größer geworden, aber die Menge der Formeln macht sich bei mir nicht durch schlechtere Antwortzeiten bemerkbar.

Im Tabellemnblatt "Neue Zeilen" habe ich noch eine Auswahl eingefügt, über die du steuern kannst, ob der Filter beim wechseln auf dieses Blatt immer ausgeführt, oder nicht ausgeführt werden soll. Für das testen, ist dies angenehmer.

Wenn diese Lösung für dich brauchbar ist, dann können natürlich die Tabellenblätter AW_conc und VW_conc ausgeblendet werden.

Wegen der Größenbeschrängung lade ich hier aber eine Mappe mit 500 Zeilen hoch. Für deine eigenen Tests, kannst du dann ja wieder nach unten erweitern.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm mof - Tabellen vergleichen und auswerten_500 lines.xlsm (152,0 KB, 7x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.

Geändert von WS-53 (04.01.2019 um 18:07 Uhr).
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.01.2019, 17:47   #19
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Test dauert etwas

Hallo WS-53,

ganz herzlichen Dank das Du Dir die Mühe gemacht hast. Leider werde ich aber erst am Montag zum testen kommen und mich dann wieder melden.
Trotzdem schon mal schönen Dank und ein schönes Wochenende.
Grüße Hugo
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 04.01.2019, 23:06   #20
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

nach dem Hinweis von Caplio, habe ich mir 2-mal das youtube-Video angeschaut und es dann selbst versucht. Wenn man mal weiß, was man machen muss, ist diese eine Aktion von weniger als 2 Minuten.

in PQ muss dann nur, nachdem beide Tabellen geladen wurden, der richtige Join gebildet werden, um sofort das erwartete Ergebnis zu sehen.

Somit anbei die Power Query Variante.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx mof - Tabellen vergleichen und auswerten_500 lines (PQ).xlsx (104,4 KB, 3x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.01.2019, 09:39   #21
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard

Hallo WS-53,

zum Testen mit PQ bin ich bisher noch nicht gekommen. Wenn ich den Test mit Deiner Tabelle ohne PQ machen und meine Orginalwerte in die jeweiligen Tabellenblätter kopiere, stehen dann aber in dem Tabellenblatt Neue Zeilen auch alle(!) Daten aus dem Tabellenblatt AW und leider nicht nur die neu hinzugekommenen. Außerdem wird es in Zukunft die Spalte J nicht mehr geben, an welchen Stellen in Formeln müsste ich das ändern?
Besten Dank und Grüße Hugo
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.01.2019, 12:23   #22
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

wenn alle aus AW (aktuelle Woche) gezeigt werden, dann unterscheiden sich auch alle von denen der Vorwoche. Dazu reicht es schon, wenn nun ein einziges Leerzeichen anders sitzt.

Baue am besten ein Beispiel mit anonymisierten Daten auf, bei denen dieses "Falschverhalten" auftritt und lade die Mappe hier hoch.

In AW_conc und VW_conc musst du alle die Felder verketten, die für den Vergleich berücksichtigt werden sollen.

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.

Geändert von WS-53 (08.01.2019 um 12:27 Uhr).
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.01.2019, 15:43   #23
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Beispieldatei

Hallo WS-53,

anbei Deine Datei mit Beispieldaten und ohne die eine Spalte. Und da sind jetzt in dem Tabellenbatt AW und VW bisher nur gleiche Daten und nicht mal Differenzen da und trotzdem stehen alle Daten in dem Blatt Neue Daten obwohl ja keine Änderungen da sind?
Und ich habe halt wirklich nur Deine Daten durch meine ersetzt.
Da geht scheinbar irgendwas noch nicht.
Grüße Hugo
Angehängte Dateien
Dateityp: zip mof - Tabellen vergleichen und auswerten_500 lines_ohneSpalteK.zip (171,0 KB, 1x aufgerufen)
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 08.01.2019, 21:10   #24
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

Du hast zwar in AW und VW jeeweils die Spalte "Letzte Nutzung" entfernt, aber der Inhalt von Spalte "K" wurde somit auf die Spalte "J" verschoben. Und diese hatte ich ja, wie erläutert, angelegt, um mit unterschiedlich berechneten Werten, dafür zu sorgen, dass fast alle Zeilen unterschiedlich waren.

Wenn du auch noch den Inhalt der Spalte "J" in den Tabellenblättern "AW" und "VW" gelöscht hättest, dann hätte es auch keine Folgen gehabt, dass du die Formeln in "AW_cons" und "VW_cons" nciht korrekt angepasst hast.

Denn dort werden ja 10 Spalten (A-J) anstatt nur 9 Spalten (A-I) verbunden, um den Vergleich der kompletten Zeile durchführen zu können.


Ich habe die Formeln angepasst. Du musst somin nun wieder deine Daten rein kopieren, um korrekte Ergebnisse zu sehen.

Anbei die aktuelle Mappe.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm mof - Tabellen vergleichen und auswerten_500 lines nv.xlsm (117,8 KB, 1x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 11:00   #25
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Geht immer noch nicht

Hallo WS-53,

danke für Deine Hilfe. Tja, da hatte ich wohl bei den Ändern noch was übersehen.
Aber leider will die Tabelle immer noch nicht. Ich habe Deine Werte in VW und AW durch meine Werte ersetzt und bekomme trotzdem eine falsche Ausgabe. Ab Zeile 7 passt es nicht mehr. Wenn ich mal die Spalte A in Neue Zeilen einblende, steht dort #WERT!. Und dabei kann es ja eigentlich kein Fehler mit den Feldern sein, da ich ja nur Dein Einträge gelöscht habe und dann meine Werte in das Blatt VW eingetragen haben und per Copy diese Werte aus dem Blatt VW in das Blatt AW übertragen haben. Also 1:1 und trotzdem sagte er, ab Zeile 7 das es sich um neue Daten handeln würde, außerdem fehlt auch merkwürdigerweise die letzte Zeile???? Wenn ich die VW komplett leer lasse, werden mir alle als neu angezeigt, aber teileweise in der Spalte A #NV oder #WERT!.
Also irgendwas geht da immer noch nicht. Und das ganz merkwürdige ist, wenn ich das ganze mit meinen Testwerten(die ich geschickt hatte) mache, klappt es ??? Vielleicht hilft das ja bei der Fehlersuche.
Danke und Grüße Hugo
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 13:14   #26
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

ich habe jetzt menie Mappe von gestern abend geöffnet und in diese deine Daten reinkopiert, die du mit #23 hochgeladen hast.

Die von dir beschriebenen "Fehler" kann ich damit nciht reproduzieren. Mir ist dabei nur aufgefallen, dass deine mit #23 hochgeladen Mappe 422 Verbindungen enthält, die ich mir nicht erklären kann. Dummerweise dann wenn ich AW/VW deiner Mappe auf AW/VW meinert Mappe kopiere. die Verbindungen mitkopiert.

Verhindern konnte ich dies, indem ich lässt sich dies, indem ich über Start>Einfügen> Inhalte einfügen "Werte" kopiert habe.

Wenn dann in Spalte "A" des Tabellenblatts "Neue Zeilen" #NV steht, dann bedeutet dies ja, das es den entsprechenden Satz der aktuellen Woche nicht in der Vorwoche gab, dieser somit angezeigt werden muss.

Lösche ich alle Inhalte aus "VW, dann zeigt Spalte "A" in "Neue Zeilen" für alle gefüllten Zeilen von "AW" #NV an und zeigt somit auch alle Sätze.

Und da du auch keine Mappe mit den von dir beschriebneen Fällen hochgeladen hast, habe ich keine Chance, festzustellen, was du anders gemacht haben könntest.

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 15:47   #27
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Probleme

Hallo WS-53,
danke für Deine Info. Ja das mit den Verbindungen ist ein Excelproblem, das er automatisch sich ja immer mit den anderen Tabellen, von denen er Daten bekommt(bekommen hat), wieder aktualisieren möchte. Ein völlig blödes Feature, zumal die Quell- oder Zieldateien ja unterschiedlich heißen können. Kann man ja aber nicht so einfach abschalten. Nun gut, ich habe mal alle Verknüpfungen gelöscht und nochmals die Daten als Werte in das Blatt VW kopiert und anschließend von diesem Blatt die Daten auch wieder als Werte in das Blatt AW kopiert und siehe da, wieder werden die ersten 2 Zeilen als ok ausgeblendet und der Rest wird als neue Zeilen angezeigt. Und in AW auch wieder nicht immer #WERT! sondern auch in 4 Zeilen ziemlich am Ende #NV. Trotz 1:1 Copy. Das kann doch nicht sein, alles ist gleich und trotzdem sagt er, die Daten sind neu . Die Orginaldaten kann ich halt leider nicht hochladen und deshalb halt die Daten von #23, die ungefähr halt den Daten entsprechen und dabei klappt es?? Also irgendwie weiß ich auch nicht mehr weiter
Trotzdem Danke und Grüße Hugo
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 09.01.2019, 16:05   #28
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

mach doch einmal folgendes:

Reduziere die Anzahl der Datensätze aml auf einen Bereich zwischen 10 und 20 und prüfe, ob dann die von dir beschriebenen Probleme immer noch vorhanden sind.

Wenn ja,dann ändere die geringe Anzahl von Datensätze per Hand so ab, dass die kritischen Informationen wie Hersteller und Wert unverfängliche Inhalte bekommen, aber die Fehler immer noch auftreten.

So solltest du in der Lage sein, eine Mappe hochzuladen, die immer noch die Fehler zeigt, aber nur noch unverfängliche Informationen enthält.

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2019, 10:28   #29
hugo64874
Threadstarter Threadstarter
MOF User
MOF User
Standard Testdaten Größe??

Hallo WS-53,
also der genauere Test mit Testdaten hat ergeben, das es wohl Probleme ab der Zeile7 mit der Anzahl der gesamten Einträge gibt. Wenn ich jetzt in der Zeile 7 nur noch 1 Zeichen, egal ob Text oder Ziffer, hinzufüge, ist er der Meinung, das es sich um einen neue Zeile handeln würde und alle anderen Zeilen auch. Scheinbar gibt es ein Größenproblem, so das er ab einer bestimmten Menge nicht mehr klarkommt .
Grüße Hugo
Angehängte Dateien
Dateityp: zip mof - Tabellen vergleichen und auswerten_500 lines testwerte.zip (131,1 KB, 3x aufgerufen)
hugo64874 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 10.01.2019, 12:52   #30
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Hugo,

ja jetzt konnte ich das Problem sehen.

Es liegt daran, dass ich wohl ein Excellimit nicht kannte und deshalb nicht berücksichtigt habe. Der zusammengesetzte Begriff in Zeile 8, hat eine Länge von 256. Vermutlich liegt das Limit für den Vergleich bei 255.

Ich habe nun deshalb um die INDEX-Verkettung noch 4 WECHSELN herumgebaut, mit denen alle Kommas, Leerzeichen, Unterstriche und Bindestriche entfernt werden. Damit werden die Such- und Vergleichsstrings um einiges kürzer, hat aber auch den Vor-/Nachteil, dass Unterschiede, die durch diese Zeichen ausgelöst werden, nun nicht mehr erkannt werden.

Und da dein Datenvolumen (Anazahl Datensätze) ja wesentlich umfangreicher ist, kann ich nicht beurteilen, ob diese Maßnahme ausreichend ist.

Wenn es nicht reicht, wirst du wohl auf die Power Query-Variante ausweichen müssen. Bei dieser wird ja anstatt der Verkettung ein Join über alle Vergleichsfelder gebildet. Somit sollte es mit Power Query das Längenproblem nicht geben.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip mof - Tabellen vergleichen und auswerten_500 lines nv2.zip (168,1 KB, 2x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<
<FONT SIZE="1">
Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:12 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.