MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2019, 22:48   #1
Bibabutze_mann
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Frage - Leere Querverweis-Liste

Hi Forum!

ich habe ein Problem mit Bildunterschriften. Meine Querverweis-Liste zeigt mir keine meiner 20 Figures mehr an und die Nummern der Figuren unter der Abbildung sind auch nicht mehr grau hinterlegt.
Die Bildunterschriften scheinen aber trotzdem noch als Figure erkannt zu werden, denn wenn ich das "Figure *Zahl*" lösche und die Querverweise im Text aktualisiere ändert sich der Verweis zu " Fehler! Verweisquelle konnte nicht gefunden werden."

Ich habe alle Bildunterschriften mit "Beschriftung einfügen" hinzugefügt und das "Figure *Zahl*" nicht verändert. Manche der Bildunterschriften sind ohne Frame erschienen und manche in einem Frame, ich weiß nicht warum.

Ich habe gelesen dass etwas mit der Nachverfolgung das Problem sein könnte, aber Austellen der Nachverfolgung + Änderungen annehmen + alle Felder aktualisieren führt nicht dazu, dass mir die Figuren in der Querverweis-Liste wieder angezeigt werden.

Könnte es daran liegen, dass ich die Bilder aus einem LibreOffice-Dokument herauskopiert habe?
Oder habt Ihr sonst eine Idee?

Nach 4 Stunden rumversuchen und Schreibstillstand ist meine Geduld am Ende und ich bin für jeden kleinen Tip dankbar
Bibabutze_mann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.07.2019, 23:02   #2
G.O.Tuhls
MOF Meister
MOF Meister
Standard

In Textfeldern erscheinen die Beschriftungen nur, wenn Du für das Bild einen Textfluss eingestellt hat.
Bei "Mit Text in Zeile" erhalten sie einen eigenen Absatz unter dem Bild.
Das sollte aber nicht Anlass für Dein Problem sein.
So per Ferndiagnose ist schwer feststellbar, woran es hapern könnte. Schick doch mal ein Stück Dokument mit diesem Problem.

Gruß
G.O.

__________________

Wer mehr über PowerPoint und Word wissen möchte, kann gern mal hier reinschauen.
G.O.Tuhls ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 11.07.2019, 23:35   #3
Bibabutze_mann
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Danke für deine Antwort! Ich habe eine Seite mit 2 Bildern inkl. Querverweisen angefügt.

Vielleicht hat es auch damit zutun, dass die Textdatei zuerst im .odt-Format gespeichert gewesen ist?
Angehängte Dateien
Dateityp: docx Page 1.docx (64,0 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von Bibabutze_mann (12.07.2019 um 00:35 Uhr).
Bibabutze_mann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 12.07.2019, 15:22   #4
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Deine Beschriftungen enthalten manuelle Nummerierungen und nicht die automatische Nummerierung. Diese entsteht, wenn du sie über "Beschriftung einfügen" einfügst. Dann erscheinen sie auch im Inhaltsverzeichnis.
Du müsstest also mindestens die manuell eingetragenen Nummern durch ein Feld wie {SEQ Figure} ersetzen.

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 14.07.2019, 21:03   #5
Bibabutze_mann
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ahh perfekt!
Aber ich habe die Nummern nicht entfernt, oder zumindest nicht bewusst

Jedenfalls muss ich jetzt nicht alle querverweise im Text erneuern und das spart mir viel Zeit! Vielen Dank
Bibabutze_mann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.07.2019, 20:37   #6
Bibabutze_mann
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Ok korrigiere, ich muss die Querverweise im Text alle erneuern.

UND ich weiß jetzt auch woran es lag:

Wenn man Bildunterschriften mit "Beschriftung hinzufügen" erstellt, und dann als Opendocumenttext (.odt) abspeichert, ändert sich das "Figure .." zu einem manuell eingegebenen.
Es wird dann also nicht mehr als Figure erkannt und erscheint auch nicht im Querverweis-Verzeichnis

Grüße
Bibabutze_mann ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 16.07.2019, 20:44   #7
halweg
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Die festen Zahlen kannst du auch per Suchen/Ersetzen zu Feldern machen, vorher das Feld einmalig in die Zwischenablage packen.

__________________

Windows 7, Windows 10, Office 2002, Office 2010
halweg ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:36 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.