MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

 
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2006, 11:56   #1
uqzj
Standard VBA - einstellung des autofilters per if abfragen

Hallo.

In meiner excel Mappe sind etwa 55 spalten und 2500 zeilen. Ich erstelle nun mit hilfe eines Makros verschiedene diagramme. um diese zu füttern habe ich zusätzlich 10 spalten für einen "Tabellenzwischenspeicher" erstellt, der mir aus einer spalte nur die beschriebenen Felder rauskopiert. so bekomme ich ein diagramm ohne lücken. Diese Zwischenspeicher-Spalten möchte ich aber gerne weglassen und kann den selben effekt erzielen, indem ich den autofilter der daten, die ich brauch auf (Nichtleere) setze, und der daten, die ich nicht benötige auf (Alle). Beim Schließen des Diagramms wird der autofilter aller spalten wieder auf den vorherigen zustand zurückgesetzt. Soweit so gut. Die Makros geschrieben, funktioniert alles. Habe nun ein kleines Problem. Beim erstellen des Diagramms muss das Programm nun 53 Spalten auf (Alle) setzen und 2 Spalten auf (Nichtleere). Es rechnet mir bei 2500 zeilen mal locker 5 minuten. Da die meisten Spalten schon auf (Alle) stehen, wäre es doch sinnvoll diese statt auf (Alle) zu setzen ersteinmal zu prüfen, auf welchen wert diese gesetzt sind.
Habt ihr da eine Idee, wie ich eine IF abfrage von dem Autofilter machen kann?

Mein bisheriger ansatz sieht etwa so aus:
'AutoFilter in der 7.Zeile
Range("A7").Select
For i = 1 To 55
If Selection.AutoFilter(i) Then
Selection.AutoFilter (i)
End If

Leider sortiert der mir trotzdem gnadenlos alle spalten.
Habt ihr eine Lösung?
Danke schonmal
 
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:52 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.