MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Excel
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

 
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2012, 21:06   #1
Solander
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Formel - Mittelwert der Differenzen

Hallo,

für die Auswertung eines Tests muss ich den Mittelwert aller möglichen (absoluten) Differenzen der Testpersonen ermitteln. Da das ja ziemlich schnell ziemlich viele werden, würde ich das gerne über eine Formel lösen. Nach etwas suchen habe ich Ginis mittlere Differernz gefunden, weiß aber nicht ob die genau das aussagt, was ich brauche (Formelverständnisgedächtnis ist etwas eingerostet...)
Zum testen habe ich händisch die absoluten Differenzen berechnet und dann geteilt und zusätzlich die angegebene Formel verwendet, komme aber auf andere Ergebnisse (siehe Anhang Tabelle "Familia").
Hat jemand eine Ahnung wie ich das besser lösen könnte (ohne 50 Vergleiche einzutippen...?).

Vielen Dank schonmal für Ideen!
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsx xdiff.xlsx (157,3 KB, 20x aufgerufen)
Solander ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:09 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.