MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Office > Microsoft Word
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2019, 17:02   #1
MarkR
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Word 2013 - Kopfzeile Seitenzahl verschiebt sich um eine Zeile

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich formatiere gerade eine Word-Datei und bearbeite die Kopf- und Fußzeilen. Dabei nutze ich unter Entwurf > Kopfzeile > Leer (Drei Spalten)
In der Mitte gebe ich Absatz- und Standardschriftart ein und dann wird ausser auf Seite 1 überall die rechte Spalte automatisch eine Zeile tiefer gerückt. Weiß jemand von euch warum und wie ich das beheben kann?

Viele Grüße
Mark
Angehängte Dateien
Dateityp: docx Test.docx (32,3 KB, 3x aufgerufen)
MarkR ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 15.03.2019, 18:36   #2
Gerhard H
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo Mark,

wenn ich es richtig verstanden hab, willst du dich in der ungeraden Kopfzeile des dritten Abschnitts auf die Überschrift des Inhaltsverzeichnisses beziehen. Dann nimm auch dessen Formatvorlage, dann gibts keine Absatzmarke danach.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png StyleRef.png (6,0 KB, 8x aufgerufen)

__________________

Gruß
Gerhard
Gerhard H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 18.03.2019, 07:22   #3
MarkR
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Gerhard,

vielen Dank für deine Antwort. Für den Abschnitt 3 hast du Recht, das würde mir Helfen. Aber leider löst es nicht mein Problem ab Abschnitt 6, denn dort bleibt es leider bestehen. Mein Ziel ist es immer den Aktuellen Abschnitt in der Kopfzeile zu haben. Leider funktioniert es nur auf "Seite 1" ohne Absatzmarke.

Durch Zufall habe ich gerade herausgefunden, dass es erst zur Absatzmarke kommt, wenn ich nach der Überschrift einen Absatz mache. Würde ich also die Überschrift einfach stehen lassen gäbe es auch keine Absatzmarke. Ich verstehe nur leider nicht weshalb.

Viele Grüße
Mark

Geändert von MarkR (18.03.2019 um 07:46 Uhr).
MarkR ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 19.03.2019, 21:46   #4
Gerhard H
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo Mark,

in allen Abschnitten, in denen du das Problem hast, so auch im Abschnitt 6, liegt das Problem mit der Absatzmarke meinen Experimenten daran, dass du dort im Style-Ref-Feld auf die Absatz-Standardschriftart verweist statt auf die richtige. Das ist in den meisten Fällen die Überschrift 1. Mich wundert eh, wie das funktionieren kann.

Hast du das überall geändert?

__________________

Gruß
Gerhard
Gerhard H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.03.2019, 19:56   #5
MarkR
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

Hallo Gerhard,

das habe ich mit Absicht so eingestellt. Ich bin davon ausgegangen, dass man damit immer die aktuelle Überschrift angezeigt bekommt, unabhängig davon ob es Überschrift 1,2 oder 3 ist.

Viele Grüße
Mark
MarkR ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.03.2019, 22:49   #6
Gerhard H
MOF Guru
MOF Guru
Standard

Hallo Mark,

"Ich bin davon ausgegangen, dass man damit immer die aktuelle Überschrift angezeigt bekommt, unabhängig davon ob es Überschrift 1,2 oder 3 ist"

Zu meine Erstaunen verhält es sich tatsächlich so, aber der Bezug im StyleRef-Feld auf die Absatz-Standardschriftart ist nach meinen Experimenten eindeutig an der zusätzlichen Absatzmarke schuld. Willst du denn tatsächlich querbeet und zufällig mal auf die Überschrift 1, mal auf die Überschrift 3 verweisen, je nachdem, was grad zufällig als erstes auf einer Seite erscheint? Das erschiene mir chaotisch.

Zur Abhilfe hab ich keine Idee. Die Absatzmarke nach der Überschrift im Textteil kannst du ja schlecht weglassen. Dann ist es ja keine Überschrift.

Vielleicht kannst du sowohl auf die Überschriften 1 als auch auf die Überschriften 2 verweisen. Dann ist aber das Kopfzeilenformat unglücklich gewählt. Kannst ja statt dessen eine dreispaltige Tabellenzeile nehmen.

__________________

Gruß
Gerhard
Gerhard H ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 20.03.2019, 23:07   #7
G.O.Tuhls
MOF Meister
MOF Meister
Standard

Zitat:

"Ich bin davon ausgegangen, dass man damit immer die aktuelle Überschrift angezeigt bekommt, unabhängig davon ob es Überschrift 1,2 oder 3 ist"
Zu meine Erstaunen verhält es sich tatsächlich so,

Interessant, das werde ich mal eruieren.

Danke
G.O.

__________________

Wer mehr über PowerPoint und Word wissen möchte, kann gern mal hier reinschauen.
G.O.Tuhls ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Alt 21.03.2019, 07:14   #8
MarkR
Threadstarter Threadstarter
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

In meinem Dokument habe ich es auf Überschrift 1 geändert. Aber es wird teilweise ein längeres Dokument, und da fände ich es schöner auf die entsprechenden Absätze der Seite zu verweisen. Ob es am Ende so gut aussieht bzw. wirkt wie erhofft konnte ich noch nicht testen. Mit Absatz wirkt es jedenfalls bescheuert

Den Vorschlag mit der dreispaltigen Tabellenzeile werde ich mal testen.

Vielen Dank und viele Grüße
Mark
MarkR ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:31 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.