MS-Office-Forum

Zurück   MS-Office-Forum > Microsoft Access & Datenbanken > Microsoft Access - Bücher
Registrieren Forum Hilfe Alle Foren als gelesen markieren

Banner und Co.

Antworten
Ads
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2018, 14:25   #1
Anorak
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard Buchempfehlung für den "Leicht Fortgeschrittenen Anwender"

Hallo,
Ich würde gerne meine (Er)Kenntnisse in Access erweitern und bin schon seit längerem am Grübeln, welches Buch mir da gute Dienste leisten kann.

Ich habe mal mit dem "Keine Angst vor Access" Buch angefangen. Das ist aber schon wieder so lange her, dass ich von vorne anfangen müsste.

Was mich meistens nervt, sind die langen "Geschichten" in den Büchern. Wofür man Datenbanken braucht, warum der Autor das Buch geschrieben hat, für wen er es geschrieben hat und wie man es zu lesen hat, dann die ewig nervigen Beispieldatenbanken "Die kein Mensch braucht" wie z.B. eine "Vereinsdatenbank" oder "Blibliotheksdatenbank" - Ich meine ist es denn wirklich so schwer eine Beispieldatenbank zu entwickeln, die man auch für sich selber gebrauchen kann?
Oder - noch besser - die Beispieldatenbank so offen halten, dass man selber entscheiden kann, was drin steht.

Kurz gesagt: Ich verliere schnell das interesse, wenn zu viel "Bla Bla" drin steht. Dann fängt man an weiterzublättern und irgendwann wird sich auf etwas bezogen, was man gar nicht gelesen hat.

Aber so ein Buch, dass einfach das Programm erklärt und ggf. "Info-Kästen" mit weiterreichenden Informationen für die, die es brauchen?
Ich hatte mal das Inhaltsverzeichnis zu "Access programmieren" gesehen, da ging es ziemlich schnell zur Sache, allerdings bin ich mir da nicht so sicher, ob es dann nicht doch wieder "zu" schnell ist.

Wobei die Buchauswahl ja doch eher bescheiden ist..

Nebenbei gefragt: Würdet ihr eher ein ebook nehmen oder ein normales gedrucktes..? Ich fände wohl ein eBook irgendwie praktischer, weil ich es auch unterwegs lesen könnte..

Vielleicht kann mir ja jemand eines empfehlen. Die Bücher sind ja doch ziemlich teuer und da möchte man ja auch irgendwie nicht unbedingt ein "Ladenhüter" haben
Aktuell nutze ich Access 2016, werde aber auch irgendwann auf 2019 aufsteigen.
Anorak ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten
Ads
Antworten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Besucher: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Partner und Co.
Access-Paradies -Alles rund um die Datenbank Microsoft Access -Code -Programme-Tools -Tipps   Kostenlose Tipps & Tricks, Downloads und Programme   www.kulpa-online.com - Tipps - Tricks - Tutorials - Meinungen - Downloads uvm...   vb@rchiv · Willkommen in der Welt der VB Programmierung   Access-Garhammer - Hier finden Sie jede Menge Beispiel-Datenbanken zu Access und mehr ...   mcseboard.de   Die Top Seite für Excel-VBA-Makros uvm.

Powered by: vBulletin Version 3.6.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Copyright ©2000-2018 MS-Office-Forum. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright ©Design: Manuela Kulpa ©Rechte: Günter Kramer
Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.