Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.06.2019, 12:05   #4
Oge
MOF Profi
MOF Profi
Standard

Hallo imebro,

a) Spalte D
du kannst in Spalte D alles schreiben, was du unter der Säule an dieser Position angezeigt haben möchtest (auch "Hundekuchen"). Mit der Formel habe ich nur das erste Jahr (wenn das Jahr in der Vorzeile leer ist), das letzte Jahr (wenn das Jahr in der Folgezeile leer ist) und alle Jahre die durch fünf teilbar sind in den Beschriftungsbereich übernommen.

b) in Datei übernehmen
Die Hilfen im Forum sollten nicht so aufgebaut und angewandt werden, dass sie nur koopiert werden. Sie sollten verstanden und nachvollzogen werden können. Welchen der drei Schritte kannst du denn in deiner Datei nicht nachvollziehen.

__________________

helmut

Für mich ist die Möglichkeit in Excel an Zellen und Bereichen Namen zu vergeben die wichtigste Funktionalität.
Sie macht Formeln und den VBA-code verständlicher. Für Makros gilt die Regel: "Nur über benannte Bereiche auf den Inhalt der Zellen zugreifen."
Und wofür sind Regeln da? Um nachzudenken bevor man sie bricht.
Oge ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten