Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2017, 07:53   #4
DN_Eagle
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
Standard

@hcscherzer
Der Hintergrund ist folgender:
Unsere Zeiterfassung wird mit dem TR515 Tool von GigaTMS gemacht. Dieses Tool speichert die Stempelzeiten der Mitarbeiter in eine TXT Datei auf dem Server.
Über ein PHP Script lese ich diese Datei aus und speichere die Daten in eine Tabelle im SQL-Server. Nun kann es vorkommen, dass von dem Terminal die Stempelzeiten doppelt oder auch dreifach in die TXT Datei abgespeichert werden, so dass beim Übertragen in den SQL-Server ich doppelte oder dreifache (bis auf die ID) Datensätze habe. Warum das TR515 Tool manchmal diesen Fehler macht habe ich noch nicht gefunden. Nun dachte ich, dass im PHP Script nach der Übertragung noch eine weitere SQL Anweisung folgt die mir die doppleten Einträge wieder löscht, so dass nur noch ein gültiger Eintrag übrig bleibt.
Zusätzlich überlege ich aber gerade, dass PHP Script so zu programmieren, dass die doppelten Einträge erst gar nicht im SQL-Server landen.

@ebs17
Vielen Dank für Deinen Tipp.
In der gezeigten Datenmenge sieht man in der ersten Spalte das dieser Datensatz z.B. 3x vorkommt. Dein SQL Statement werde ich aber mal aufgreifen und probieren ob ich damit Erfolg habe.

Nochmals vielen Dank.

__________________

Gruß
DN_Eagle

Acrylbilder & Filzstiftzeichnungen
http://www.farbvulkan.de
DN_Eagle ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten