Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2017, 18:07   #13
WS-53
MOF Koryphäe
MOF Koryphäe
Standard

Hallo Daniel,

ich habe das ganze nun noch einmal überarbeitet. Vor allem hat mich gestört, dass wegen der Zufallszahlen, jede Aktualisierung ständig andere Ergebnisse ermittelt hat und so eine Kontrolle sehr schwierig war.

Ich musste nun zwar auch etwas Makroprogrammierung einsetzen, aber dies hält sich stark in Grenzen.

Die Zufallszahlen sind nun in das Tabellenblatt "ZZ" (ZufallsZahlen) in Spalte A gewandert. Im Tabellenblatt "Umfrage" gibt es nun 2 Drucktasten. Wenn du die Taste mit dem Titel "Kurseinteilung durchführen" drückst und mit JA bestätigst, werden die Zufallszahlen im Tabellenblatt ZZ mittels "Kopieren > Inhalte einfügen > Werte" von Spalte A in Spalte B übertragen.

Und da nun die Reihenfolge Der Teilnehmer über die Zufallszahlen der Spalte B gebildet wird, bleibt diese solange konstant, bis du die Taste entweder wieder erneut drückst, oder du die Taste "Kurseinteilung löschen" drückst.

Die Löschtaste bewirkt, dass der Inhalt der Spalte B im Tabellenblatt ZZ gelöscht wird und somit sämtliche Einteilungen zurückgenommen werden. Weiterhin werden im Tabellenblatt "Kurseinteilung" die manuell vorgenommenen Einteilungen gelöscht.

Im neuen Tabellenblatt "Kurse" kannst du Kursvorgaben für: max. Plätze, Füllgrenze, mindest Anzahl und Füllgrenze Runde 2 machen.

Mit dem Kurseintrag "Default" legst du die Standardwerte fest. Nur für Kurse, bei denen es Abweichungen gibt, sind hier weitere Einträge erforderlich. Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle.

Im Tabellenblatt "Zuordnung" wird nun 1-mal von größter zur geringsten Nachfrage eingeteilt und in einer 2. Runde, für die übrig gebliebenen, wird dann von der geringsten zu größten Nachfrage eingeteilt.
Im Tabellenblatt "Kurseinteilung" siehst du dann alle Kurse mit den zugeordneten Teilnehmern.

Dabei ist die individuelle Teilnehmergrenze markiert. Ebenso werden Kurse markiert, die zu wenige Teilnehmer haben.

Unterhalb der Kurseinteilung werden all die Teilnehmer gezeigt, für die entweder keine Einteilung vorgenommen wurde, oder deren zugeordneter Kurs zu wenige Teilnehmer hat.

In diesem Bereich kannst du nun in Spalte H (Titel: man. Zuteilung), die übrig gebliebenen Teilnehmer manuell einem Kurs zuweisen.

Teilnehmer, die du von einem Kurs umbuchst, der zu wenige Zuweisungen hat, werden im alten Kurs, mittels bedingter Formatierung, dunkelgrau hinterlegt dargestellt.

Die Spalten mit dem Titel "Platz" und "Key" enthalten Formeln, über deren Ergebnisse dann im oberen Teil, jeder manuell eingeteilte Teilnehmer sofort im jeweiligen Kurs gezeigt wird.

Im Tabellenblatt "Umfrage", werden die von den Teilnehmern gewählten Kurse gelb markiert, die automatisch zugewiesenen, werden grün markiert und die manuell zugewiesenen werden braun markiert.

Achtung! Da die Mappe nun für den Upload zu umfangreich geworden ist, habe ich im Tabellenblatt "Zuordnung" alles ab Zeile 61 gelöscht.
Damit alles richtig funktioniert, musst du die Formeln der letzten Zeile bis auf Zeile 260 runter ziehen.
Angehängte Dateien
Dateityp: xlsm mof - Kurszuteilungen_V3_gekürzt.xlsm (180,5 KB, 23x aufgerufen)

__________________

VG, WS-53


>>> Ein Spezialist kann nicht viel, dies aber gut. Die Steigerung ist, noch weniger noch besser zu können. Die Krönung ist, nichts zu können, aber darin perfekt zu sein! Es gibt aber auch Naturtalente, die überspringen die Ersten beiden Stufen. <<<

Übrigens, Feedback, egal welcher Art, ist immer hilfreich. Und erledigte Beiträge sollten auch den Status "erledigt" erhalten.
WS-53 ist offline  
verlinken auf Del.icio.us Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
Antworten Auf Beitrag antworten