PDA

Vollständige Version anzeigen : Oracle 9i - Kompendium


Günther Kramer
23.07.2003, 10:26
<center> <h4><a href="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3827264685/accessparadialle" target="_blank">Oracle 9i - Kompendium</a></h4> <br> <table width="95%" border="0" cellpadding="4" cellspacing="1" class="tabletext"> <tr> <td width="13%" valign=top class="tablehead1"> <p class="tabletext">Titel</p> </td> <td width="30%" valign=top class="tablehead2" colspan="2"> <p class="tabletext"><b>Oracle 9i - Kompendium</b><br> Adminstration, Data Warehouse, Hochverf&uuml;gbarkeit</p> </td> <td rowspan="15" valign="top" class="tablehead3"> <p><strong>Beschreibung</strong></p> <p>Diesen Titel nehmen sich zuk&uuml;nftige und erfahrenere Administratoren, die sich f&uuml;r ihre praktische Arbeit &uuml;ber das Datenbanksystem Oracle 9i informieren wollen. Sie finden darin neben den Grundlagen der Administration alle neuen Features der Version einschlie&szlig;lich jener f&uuml;r Sicherheit, Data Warehouse, Hochverf&uuml;gbarkeit und SQL/PL/SQL. Weiter sind ausf&uuml;hrliche Informationen zur erweiterten Datenbank-Administration sowie zur Verwaltung weiterer Produkte und Optionen enthalten, darunter Advanced Queuing und verteilte Datenbanken. Im Teil zum Data Warehouse werden u.a. die Planung, ETL in der Praxis, die Optimierung sowie Backup und Recovery abgehandelt. Das Buch schlie&szlig;t mit einem Teil zu Hochverf&uuml;gbarkeit mit Real Application Cluster. Ein ausf&uuml;hrlicher Anhang sowie eine CD-ROM mit Scripts und Tools runden den Band ab. </p></td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Cover</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2"><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3827264685/accessparadialle" onMouseOver="status='Buch bestellen'; return true;" onMouseOut="status=''; return true;"><img src="http://images-eu.amazon.com/images/P/3827264685.03.MZZZZZZZ.jpg" border="1" align="left" width="97" height="140"></a></td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Autor/en</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">Lutz Fr&ouml;hlich, Norbert Debes, Carsten Czarski</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Verlag</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">Markt+Technik</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Erstausgabe</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">M&auml;rz 2003</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Seiten</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">824</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Inkl. CD</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">Ja</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Einband</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">Gebunden</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">ISBN</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">3827264685</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Preis</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">EUR 59,95</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Sprache</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2">Deutsch</td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1">Leseprobe und Inhaltsverzeichnis</td> <td valign=top class="tabletext2" colspan="2"> <div align="right"><a href="http://tracker.tradedoubler.com/pan/TrackerServlet?p=1579&a=557922&g=0&url=http://www.informit.de/main/main.asp?page=home/bookdetails&ProductID=13417" target="_blank" onMouseOver="status='Leseprobe'; return true;" onMouseOut="status=''; return true;" class="link">http://www.informit.de</a></div> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext1" rowspan="2">Infos und Bestellung</td> <td valign=top class="tabletext2"><img src="images/informIT.gif" width="34" height="15"></td> <td valign=top class="tabletext2"> <div align="right"><a href="http://tracker.tradedoubler.com/pan/TrackerServlet?p=1579&a=557922&g=0&url=http://www.informit.de/main/main.asp?page=home/bookdetails&ProductID=13417" target="_blank" onMouseOver="status='Buch bestellen'; return true;" onMouseOut="status=''; return true;" class="link">http://www.informit.de</a></div> </td> </tr> <tr> <td valign=top class="tabletext2"><img border="0" src="images/amazon.gif" width="34" height="14"></td> <td valign=top class="tabletext2"> <div align="right"><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3827264685/accessparadialle" onMouseOver="status='Buch bestellen'; return true;" onMouseOut="status=''; return true;" class="link">http://www.amazon.de</a></div> </td> </tr> </table> <br> <h4><a href="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3827264685/accessparadialle" target="_blank">[zu Amazon]</a> <a href="newreply.php?s=&action=newreply&threadid=97716" target="_self">[Meinung abgeben]</a></h4>

Günther Kramer
23.07.2003, 10:27
Das Buch „Oracle 9i Kompendium“ aus dem Markt und Technik Verlag zeichnet sich durch seine Praxisbezogenheit und der Bandbreite der behandelten Themen aus. Die Bezeichnung Kompendium ist durchaus gerechtfertigt. Vor allem finden sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene Oracle-User Themen und Tipps rund um den nicht immer einfachen Alltag.

Hilfreich ist gerade für Einsteiger die Anordnung der Kapitel, beginnend mit den Oracle-Grundlagen bis hin zu der Installation einer Oracle-Datenbank. Dieses Kapitel ermöglicht Einsteigern anhand der klaren und strukturierten Darstellung der Sachverhalte eine Step-by-Step Installation mit großen Erfolgsaussichten. Sicherlich kann das Buch in den knapp 30 Seiten keine komplette Installationsbeschreibung inkl. Berücksichtigung der jeweiligen Unarten der Plattformen liefern, jedoch versetzt es Anfänger und auch Quereinsteiger in die Lage ein solides Wissens-Fundament aufzubauen. Bei sehr vielen Büchern wird das Kapitel Installation leider oberflächlich behandelt, so dass sehr häufig Anfänger bei der ersten Hürde bereits scheitern.

Neue Features und Oracle sind zwei Begriffe, die man nur schwer trennen kann. Umso erfreulicher ist es, dass auch diese nicht außen vorgelassen werden. Vor allem unter Berücksichtigung von Praxis und Effektivitätssteigerung werden hier wichtige Themen wie z.B. Sicherheit und Minimierung von Ausfallzeiten erläutert. Fortgeschrittene können dieses Kapitel als vielseitige Fundgrube nutzen.

Bemerkenswert ist die behandelte Bandbreite der Themenbereiche. Neben spezifischen Oracle-Themen finden auch Neuanforderungen an die Datenbank-Welt Berücksichtigung. Spezifisch sei hier das Thema Data Warehouse und XML erwähnt. Fairerweise sollte man erwähnen, dass eine komplette Behandlung dieser komplexen Themenbereiche nicht erfolgt. Das ist meiner Meinung jedoch auch nicht Aufgabe eines Kompendiums. Der Leser erhält aber viel (Grundlagen) Know-How und kann sich mittels dieser Basis selbstständig, unter Verwendung von begleitender Literatur, durch die Themengebiete arbeiten.

Erfreulich ist auch die sehr intensive Behandlung von Optimierung und Tuning von Oracle-Datenbanken. Durch die Art und Weise der Darstellung ist es auch Anfängern und Quereinsteigern möglich, sich diesen Aufgaben zu stellen. Damit erwirbt man auf alle Fälle eine Grundlage, um sich mit weiterführender Oracle-Press Literatur zu diesem Thema auseinander zusetzen.

Zusammenfassend kann man sagen, ein gelungenes Werk für Einsteiger als auch Fortgeschrittene, deckt sehr viele Teile des täglichen Administrator-Lebens und den damit verbundenen vielseitigen Anforderungen ab.