PDA

Vollständige Version anzeigen : Schriftfarbe verändern


schnolli
22.07.2003, 09:06
Guten Morgen Forum,

folgendes: Ich habe bei uns im Betrieb alle Desktops Weiss verändert, so das unser Firmenlogo, das in der Mitte plaziert ist, besser rüber kommt. Da nun auch einzelne Verknüpfungen auf dem Desktop sind, und die Schriftfarbe ebenfalls Weiss ist, so wie der Hintergrund, kann mann die Namen der Verknüpfungen sehr schlecht lesen.

Nun zur Frage: Wie kann ich die Schriftfrabe der Verknüpfungen z.B. in Schwarz ändern, damit man die Namen besser lesen kann.

Windows XP.

Yewa
22.07.2003, 09:25
hallo,

grad noch überprüft: bei mir ändert sich die symbolbeschriftungsfarbe automatisch. ist das desktop hell, ist die schriftfarbe schwarz. ist sie dunkel, ist die schrift weiß.

das desktop ändere ich über rechte maustaste - eigenschaften - darstellung...

schnolli
22.07.2003, 10:33
Original geschrieben von Yewa
das desktop ändere ich über rechte maustaste - eigenschaften - darstellung...

Hallo Yewa,

ich ändere die Desktop Hintergrundfrabe genauso wie du, aber bei mir verändert sich die Farbe von der Schrift nicht.

Wo kann ich ich die Schriftfarbe ändern :confused: :confused: :confused:
Im Eigenschaftsfenster ist diese Funktion bei mir grau hinterlegt.

Merci im Voraus.

schnolli
10.08.2003, 16:47
Und hepp!

schnolli
06.09.2003, 10:55
Weiss denn wirklich niemand wie ich dieses Problem lösen kann? :bawling:

Aquarii
07.09.2003, 11:27
Hallo Schnolli,

ich kann dir leider auch nicht helfen, außer mit der Aussage: Ich habe es eben bei mir nachvollzogen und kann nur bestätigen, was schon Yewa festgestellt hat: Die Schriftfarbe der Symbolbeschriftung ändert sich automatisch in Schwarz! (Win XP)

schnolli
07.09.2003, 14:03
Hallo Aquarii,

so wie es aussieht muss ich mich wohl oder übel damit zufrieden geben. :(

Schönen Sonntag noch.

Gast
20.10.2003, 23:34
Hallo Schnolli,

du musst dich nicht damit abfinden!!!!
Stelle über den üblichen Weg: rechte maustaste - eigenschaften - darstellung... einen weißen Desktophintergrund ein.

Dann klicke mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Desktops, dann Symbole anordnen nach-Webelemente auf dem Desktop fixieren!

Grüße

schnolli
21.10.2003, 15:28
Hallo Gast,

einsame spitze, echt klasse, einfach toll :biggrinl: :sun: :dance: :)

Vielen vielen Dank :hands:

freeridaz
06.09.2004, 19:40
ich habe das selbe Problem, aber der Post von "Gast" löst das Problem nicht vollständig. Bei mir funktioniert es auch, dass Windows XP die Farbe automatisch wählt, jedoch nur wenn ich kein Wallpaper als Hintergrund gewählt habe.
Sobald ich anstatt des Hintergrundes ein Wallpaper verwende, ist die Schrift automatisch weiß mit scharzem Schatten und somit kaum lesbar, da ich ein hellgraues Wallpaper verwenden möchte.
Ich möchte aber weiterhin die Schrift mit Schatten verwenden und es nicht so machen, wie "Gast" es vorschlägt.

Weiß hier einer Rat? Ich bitteu m eure Hilfe

Simon

freeridaz
07.09.2004, 16:04
ich bitte nochmals um eure Hilfe, ich bin nämlich immer noch nicht weiter gekommen, obwohl ich nochmals gründlich in mehreren Suchmaschinen gesucht habe´.

extra.vagant
13.11.2005, 16:32
hatte das problem auch..hier die lösung!

http://www.sillysot.com/download.htm