PDA

Vollständige Version anzeigen : Kurve in Objekt umwandeln


Magico7
08.07.2003, 16:24
Ich nutze Corel Draw 8 und möchte gerne eine gezeichnete Linie in ein Objekt umwandeln. Dies ist in Corel 9 als selbständiger Befehl möglich. Besteht diese Möglichkeit auch in Version 8?

peppi
08.07.2003, 16:36
Hallo,

meinst Du Umriss in Objekt verwandeln? Das geht meines Wissens in der 8er Version noch nicht. Aber was möchtest Du denn im Endeffekt erreichen. Denn man kann alles, was in den Nachfolgeversionen als eigenständiger Befehl eingebaut wurde, auch "händisch" machen.

Magico7
08.07.2003, 18:43
Genau, ich möchte einen Umriß in ein Objekt umwandeln. Ich arbeite mit einem Schneidplotter. Wenn ich jetzt eine Linie nachzeichne, die ich nachher auch noch sehen will, muß ich dafür sorgen, dass die Linie sozusagen ummantelt wird, so dass nach dem Plotten noch etwas von der Linie zu sehen ist. Klingt furchtbar kompliziert, vermute aber mal, dass Du weißt, was ich meine. Wie geht das in Corel8?

peppi
08.07.2003, 20:35
Hallo,

ich weiß ja nicht, mit welchem Plotter Du arbeitest, aber bei einem meiner Kunden reicht es, wenn man die Linie einfach dicker macht, und dann als eps-File exportiert, was die Plotter-Software lesen kann.

Ansonsten kannst Du mir das Teil auch mal schicken, und ich kann es für Dich konvertieren.

Magico7
08.07.2003, 20:49
Das mit dem Zusenden ist ein supernettes Angebot :top:

Allerdings geht es ja grundsätzlich um diese Thematik, so dass ich das schon irgendwie selbst hinkriegen muss. Wenn ich in Corel8 eine Linie dicker zeichne, erscheint sie im Umrißmodus weiterhin als dünne Linie, die auch die Schneidelinie für den Plotter darstellt. Ich schicke mittels Plugin den Befehl direkt an den Plotter; den Tip mit dem eps-File probiere ich mal aus. Aber den Umriß in ein Objekt umwandeln geht definitiv nicht in Corel8, auch nicht "zu Fuß"?

peppi
08.07.2003, 20:59
Hallo,

tja, ich bin selten im Umrißmodus, nur, wenn ich mal irgendwelchen Fehlern auf der Spur bin.

Ich kann morgen nochmal hier bei einer Kollegin nachsehen, die die Version 8 noch auf dem Rechner hat. Danach melde ich mich nochmals. Aber beim exportieren in eps nimmt er die Linie als Objekt, und wenn Dein Plotterprogramm das lesen kann, wäre es vielleicht die einfachste Variante.

Schönen Abend noch.

Magico7
08.07.2003, 21:15
Dank Dir schon jetzt für Deine Mühe. Hoffe auf morgiges positives Feedback ;)

peppi
09.07.2003, 17:10
Hallo,

der "Trick" in Corel 8 geht folgendermaßen: Deine Kurve/Linie markieren, über Effekte Kontur zuweisen. Im Fenster "Kontur" den Abstand (also die Stärke) eingeben und auf [zuweisen] klicken.

Anschließend das Objekt markieren und über Anordnen Trennen zuweisen. Anschließend kannst Du die ursprüngliche Kurve löschen, das Objekt füllen und an den Plotter schicken.

Ich hoffe, daß Du ein Problem weniger hast. Es würde mich interessieren, ob Dein Plotter das so "schluckt".... Viel Glück.

Magico7
09.07.2003, 19:29
Bingo! Genau das war es, was ich gesucht habe. 1000000 Dank!