PDA

Vollständige Version anzeigen : Datenbankinhalte ???


Aberhallo
03.07.2003, 22:07
Hallo zusammen,

ich bin ein blutiger Anfänger in Frontpage. Ich habe eine ACCESS Datenbank entwickelt und versuche jetzt eigentlich eine Website zu erstellen, wo ich in meiner Datenbank Werte auslesen möchte und diese anzeigen will. Ich habe daher meine Datenbank in den Ordner meiner Website "importiert", d.h. reinkopiert und der Verbindung dann einen Namen gegeben, so wie es verlangt wird. Die Verbindung habe ich überprüfen lassen und das hat soweit geklappt. Danach habe ich mich über den Datenbankergebnisassistenten auf die Datenbank bezogen und wollte als Test eine Dropdownliste mit einigen Werten aus einer kleinen Tabelle füllen. Ich habe also den DB-Ergebnis-Ass. zu Ende gebracht und die Dropdownliste ist auch erschienen. Ich habe die Seite als .ASP-Seite abgespeichert und wollte das ganze in einer Browseransicht sehen. Und ab hier fangen meine Probleme an. Es funktioniert einfach nicht. In der Vorschau bekomme ich nur eine Zeile : "Datenbank" & Dropdownliste & "Ergebnisse". Wieso sehe ich die Werte nicht und wieso erscheint der eingestellte Explorer nicht beim Klicken auf Browservorschau ???

Gruß

Aberhallo :)

EvilNick
07.07.2003, 07:57
Hast du einen Webserver, der ASP interpretieren kann? Der IIS sollte das per default können, beim Apache muß man IMO ein Modul einbinden.

Da ASP ähnlich wie PHP eine Art Programmiersprache ist, braucht es folglich auch einen Interpreter.

Aberhallo
10.07.2003, 06:24
Hallo EvilNick,

ich hab' das jetzt auch in 'nem Buch gelesen, dass man einen IIS dafür braucht. Da steht auch, dass wenn man bsp.weise in ACCESS mit Hilfe des Assistenten eine Seite erstellt, dass er dann, falls er keinen Interpreter findet, versucht eine Verbindung zur MS-Homepage aufzubauen und ihn runterzuladen. Ist so ein Interpreter eigenlich kostenlos verfügbar ?

Gruß

Aberhallo :)

nooly69
11.09.2003, 18:05
Hallo,

für die Einbindung einer Access-DB benötigts du unbedingt einen ASP-Anbieter, da nutzt dir kein IIS, den kannst du zum Testen auf deiner Festplatte einsetzen! ASP-Speicherplatz im Web ist recht teuer!

Um so was zu realisieren kannst du mal einen Test-Account bei 1&1 beantragen, 30 Tage kostenlos, wenn es dir nicht gefällt vorher wieder kündigen!

Das sind die .Net-accounts Frontpage.hosting (9,90/Monat) und Sharepoint.hosting (24.95/Monat) Details:

1und1 (http://net.1und1.com/JServSessionIdxml_net=ro6a9q28w1.JS3/xml/static?ps_id=P968865&__relocated=1 )

Es gibt noch andere Anbieter, sind aber (glaube ich) teurer! Gib einfach mal ASP-Provider bei Google ein!

Grüße

Nooly