PDA

Vollständige Version anzeigen : Array Sortieren


walt4
03.07.2003, 10:30
Hallo zusammen,

ich möchte in vb.net ein mehrdimensionales array nach einer Spalte, die einen Double Wert enthält aufsteigend sortieren.

Fragen:

1.) Wie definiere ich ein mehrdimensionales array mit verschiedenen Datentypen bzw. ist das überhaupt möglich?

2.) Wenns möglich ist wie sieht der Code für die Sortierung aus?

3.) Da ich blutiger Anfänger bin wäre ich dankbar für eine Internet-Seite mit vielen, vielen Tutorials - weiß jemand was?

Danke schon mal

Walt

andreas_a
16.07.2003, 14:25
Hallo,

zum Anfang muss ich sagen, das ich nicht von der VB.Net ecke komme sondern von C# ;)

also ein normales Array definierst du so:


Dim strArray(5) As String
// Oder
Dim strArray As String() = New String(5) {}

das (5) ist die grösse des Arrays.

Mehrdymensionales Array:


Dim strArray(5,3) As String
// oder
Dim strArray As String(,) = New String(5,3){}


Um beliebige Datentypen zu verwenden, könntest du (falls es das bei VB.Net gibt?) Object verwenden.
Dieser Datentype nimmt die Eingabe und weisst sie einem Datentype zu.
Wie gut das ist weiss ich nicht? da ich das nie brauche und auch denke das es besser wäre wenn man den Datentype kennt ;)

Grüsschen Andreas

TorNex
29.07.2003, 06:27
Hallo Walt4,

mach es Dir nicht zu schwer. Definiere einfach ein DataTable Objekt. Dort
kannst Du für jede Spalte den Typ individuell festlegen. Außerdem hast Du mehr Möglichkeiten beim Zugriff auf die Daten.
Bsp:

Public Sub Create_Table()
Dim DT_Form As New DataTable()
Dim CL_TMP As DataColumn

' Erstellen der Spalten
With DT_Form
.TableName = "Beispiel"
.Columns.Add("LfdNr", Type.GetType("System.Int16"))
.Columns.Add("Name", Type.GetType("System.String"))
.Columns.Add("Pruef", Type.GetType("System.Boolean"))
end with

' Werte einfügen
Dim DR_ErrSatz As DataRow = DT_Form.NewRow
With DR_ErrSatz
.Item("LfdNr") = 1
.Item("Name") = "Test"
.Item("zugelassen") = True
end with
DT_Form.Rows.Add(DR_ErrSatz)