PDA

Vollständige Version anzeigen : Speichern von Office Dateien im Netzwerk


Sandra Claßen
05.06.2003, 18:36
Hallo zusammen!!!!
Ich habe ein problem beim abspeichern von Office Dateien im Netzwerk. Wenn ich eine Datei aus dem Netzwerk heraus öffne erscheint sofort oben in der Leiste der Name der Datei ud dahinter in Klammern (Schreibgeschütz)
Wenn ich jetzt in dem Dokument etwas veränder und versuche es wieder Abzuspeichern sagt mir Office immer das der Ordner in dem ich Speichern will Schreibgeschüzt ist obwohl das definitiv nicht so ist. Wenn ich das Dokument unter Eigene Dateien auf meinem Rechner Speichern will funktioniert das auch. Wenn ich dieses Dokument was sich nicht Speichern läßt aber zuerst auf meine Festplatte Kopiere und es dann aufmache dann habe ich keinerlei Probleme es auch nachher wieder abzuspeichern!!!!!!!
Wer kann mir also sagen woran es liegen kann das ich Dateien die ich über das Netzwerk öffne nicht am gleiche Ort wieder abspeichern kan???????




Gruß Sandra

Lutz21
07.06.2003, 10:15
Hi Sandra,

da sich die Datenquelle im Netzwerk höchstwahrscheinlich auf einem Server befindet, kann es sein, dass der Ordner, in dem sich Deine zu bearbeitenden Dokumente befinden, insgesamt schreibgeschützt ist. Wenn Du dann ein vom Server geholtes Dokument lokal (also auf Deinem Rechner) speicherst, liegt eben kein Schreibschutz vor.

Sprich doch mal mit Deinem System-Admin, ob ein tieferer Sinn dahinter steckt, den Netzwerk-Ordner gegen Schreiben zu schützen.

Weiterhin viel Spaß bei der Arbeit
Lutz :)

Bravestar
12.06.2003, 07:27
Da gibt es zweierlei Möglichkeiten.
Entweder die einzelne Datei ist von dem Besitzer Schreibgeschütz worden, erkennt man, wenn man rechte Maustaste>Eigenschaften anklickt, kann man, wenn man die nötigen Rechte hat rausnehmen, oder die allgemeinen User Rechte sind so definiert oder es haben zwei User gleichzeitig die Datei geöffnet.
Wäre ja schön wenn man ein wenig präziesere Angaben hätte!
Ansonsten ist das was Lutz21 geschrieben hat wohl auch am Sinnvollsten, nämlich den System Admin mal zu fragen!

Gast
12.12.2003, 08:21
Ich habe das gleiche Problem. Die bisherigen Antworten (Systemadministrator fragen) sind wohl eher nicht so sinnvoll ;-)

Also: die Ordner sind nicht schreibgeschützt, ich habe Vollzugriff(funktioniert aus anderen Programmen heraus), kann in den Ordnern aus Office heraus selbst weitere Ordner anlegen, aber beim Speichern gibt es immer den Fehler "Ordner ist schreibgeschützt" - mit einer Einschränkung - nur in Excel.

Für Tipps sind wir dankbar.

pik