PDA

Vollständige Version anzeigen : Tabellenüberschriften stehenlassen!


mONe1
23.05.2003, 12:42
Und schon wieder ein problem....

ich lese aus einer datenbank über php daten aus.....schreibe diese in eine tabelle.....ich habe 2 tabellen eine für die überschriften und eine, inder die daten angezeigt werden.....

nun möchte ich , dass die überschrift stehen bleibt und der rest soll scrollbar sein.....hab es mit allemmöglichem probiert(feste breiten, paddings.....)....doch dann sind mir die überschriften immer verschoben worden, die spaltenbreiten haben hint und vorne nimma gestimmt.....

hat jemand eine idee...wie ich diese "dumme" überschrift "festpappen" kann??

mONe

:bawling:

Al3x
23.05.2003, 13:01
huhu mONe1,

was du auch für komischen Sachen machst.

Da gibst leider keine mir bekannte Simple Lösung, die meisten die Solche Tabellen Anzeigen zeigen nur soviele Einträge an, das diese auf 1 Seite passen ohne( bzw kaum ) zu scrollen.
Ich weiss nicht ob du wirklich alle Datensätze anzeigen willst, wäre eine Splitung in mehre Seiten nicht besser?

hast die Tabellen jeweils in anderen Frames?
Und was meinst du mit das sich die Überschrift verschiebt, wenn dann schon die Datentabelle oder?
Das Problem wird wahrscheinlich sein, das einige Datenelement die Spalten der Tabelle vergrössern und somit mit der anderen Tabelle nicht über einstimmen, das kannst du verhinden mit "style:table-layout:fixed".

"festpappen" kannst dus tatsächlich mit
http://selfhtml.teamone.de/css/eigenschaften/positionierung.htm (versuchs mit fixed)
damit könntest dus Lösen.


gruß
Alex

mONe1
23.05.2003, 13:06
hamma alles scho ausprobiert....auch das mit dem fixed klappt nicht wie es sollte....margin.....keine chance......

i glaub des is alles net gut.......

was ich für sachen mach.....ich mach nur das, wass mir als aufgabe gestellt wird.....und manchmal schau ganz dumm aus der wäsche weil es einfach nicht so in der form geht wies soll.....

noch ne idee???

Trotzdem Danke, Al3x

LG

mONe

Al3x
23.05.2003, 13:14
des muß gehen, habs doch schon irgendwann mal gemacht und da hats auch geklappt. 1 Tabelle als Überschriften und die 2. als Datentabelle

hast du net zufällig einen Beispiel HTML code parat?

/Alex

mONe1
23.05.2003, 13:29
kannst mir sagen, wie ich die untere scrollleiste wegbringe????

dann hat sich mein problem erledigt...


..........................................

Al3x
23.05.2003, 13:36
auf die schnelle fällt mir nur

document.body.style.overflowX = 'hidden'

ein

/Alex

mONe1
23.05.2003, 13:38
hm also wieder javascript......

verschwindet dann nicht beide scrollleisten?? oder steht das x für die koordinate x?

mONe

Al3x
23.05.2003, 13:42
sorry, das war nur die JavaScript Variante
geht auch mit CSS

style="overflow-x='hidden'"

einfach das in den Body Tag

genau das X Steht für die Koordinate also verschwindet hier nur die Scrollbar in X Richtung , dh die Horizontale

http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/workshop/author/dhtml/reference/properties/overflowx.asp

/Alex

mONe1
23.05.2003, 14:06
du bist ein goldstück....

danke.....

die zauberzeile.....:

div style="height: 80%; overflow: scroll; overflow-x: hidden"

des funktioniert, der wahnsinn.....und jetzt kann ich mir sogar einen frame sparen.....

:happy:

mONe

Al3x
23.05.2003, 14:15
:grins:

aber zuerst sagen das es nicht geht.

aber auf den Div wär ich jetzt nicht gekommen

Es gibt immer Wege und Mittel :-)

Dann bis zum nächsten Problem ;)

/Alex