PDA

Vollständige Version anzeigen : Help Workshop noch existent?


racoon0506
01.05.2003, 12:52
Hab mir die Office 2000 Developer mit dem SR-1 und der MSDN Library installiert. Darin war zur Erstellung von Hilfedateien die Rede von HTML-Help und Winhelp die Rede. Ausserdem fand ich folgendes....
Da Sie in Office 2000-Anwendungen WinHelp 4.0-Themen verwenden müssen, um kontextbezogene Hilfe zu erstellen, ......
und den Abschnitt:
Greifen Sie unter ............ auf die Website des Microsoft Software Service zu, um Microsoft Help Workshop herunterzuladen und zu installieren und mit diesem Programm dann WinHelp 4.0-Dateien zu erstellen.
:sos:
Seltsam. Der dor genannte Link führt ins leere..... Woher zum Geier bekommt man den Help-Workshop? :bawling:
Der HTML-Help-Workshop ist dagegen noch zu finden...... :D

Hat da einer zufällig eine Idee, oder gibt es das bereits nicht mehr? Ist das vielleicht in den HTML-Help-Workshop integriert worden?

:confused:

Günther Kramer
01.05.2003, 12:57
Hallo Jan,

vielleicht hilft dir ja dieser Workshop weiter:
http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/htmlhelp/html/hwMicrosoftHTMLHelpDownloads.asp

Weitere Infos:
http://www.vbarchiv.net/workshop/workshop29.php

Gruß
Günther

racoon0506
01.05.2003, 13:30
Danke für die Antwort.
Die HTML-Version hab ich schon gezogen.
Mich irritierte bisher nur die auf der MSDN-Library gemachte Aussage von Microsoft, dass man Winhelp 4.0-Themen verwenden müsse und von dort aus durch "Verwenden einer URL zum Öffnen einer Seite in einer kompilierten HTML Help-Datei" erst eine solche Datei einsetzen kann. Wenn das allerdings auch ohne geht, soll mir das recht sein.......
Werd mir den zweiten Link mal zu Gemüte führen. Schaut sehr aufschlussreich aus.

immelmann
01.05.2003, 20:23
Hallo.
seht mal unter
www.helpmaster.de
nach.

Gruß Torsten

Thomas Schulz
01.05.2003, 22:12
Hallo Jan,

ich kann dir nur empfehlen bei Office eine WinHelp Hilfe zu verwenden, insbesondere wenn sie kontextsensitiv werden soll.
Das Vorgehen und die Implementierung ist bei Office Produkten wesentlich einfacher als bei HTML Help. Bei reinem VB sieht die Sache schon wieder etwas anders aus.
Wie Torsten schon gepostet hat, bekommst du den Help Workshop bei Helpmaster Josef Becker. Weitergehende Info's kannst du dir bei mir ansehen.

racoon0506
02.05.2003, 10:50
@Thomas
Primär soll die Hilfe für die Online-Dokumentation und Formularfeld-Erklärungen in einer Access-DB eingesetzt werden. Und dafür wollte ich eigentlich nicht gerade noch HTML einsetzen. Microsoft hat das Teil entweder verdammt gut versteckt, oder bietet es auf der Website nicht mehr an. (Zumindest unter dem mir bekannten Link!)

Der Link von Torsten war ein Treffer!!!!!

Nu' kann's losgehen!

Danke euch!