PDA

Vollständige Version anzeigen : MS-Office schließt sich immer wieder


AleGa
07.04.2003, 11:28
Moin,

habe da ein problem und hoffe sehr, dass mir jemand weiterhelfen kann!

Ich habe am Wochenende auf einem "jungfräulichen" Rechner zuerst Win98 ( :) ) und danach MS-Office 2000 pro installiert.

Doch egal welches Office Programm ich öffne, es geht kurz auf und gleich darauf wieder zu.

Ich kanns mir nicht erklären.

Für Ideen jeder Art, vielen Dank!

alex

Matthy
07.04.2003, 14:52
1.) Schau mal in die Verknüpfung ob irgend welche Startparameter drinnen stehen.

2.) Versuch' mal mit gedrückter Shift-Taste deine Office-Programme zu öffnen.

3.) Hast wirklich du alleine den Rechner aufgesetzt oder ist es möglich, dass sich ein Freund einen Scherz erlaubt hat?

MFG,

Matthy.

AleGa
07.04.2003, 17:37
danke für deine antwort!

habe wirklich alles selbst installiert, und das mehrere male. scherz scheidet somit aus!

das mit den erweiterungen hab ich geprüft, und shift bringt auch nichts :( !

trotzdem nochmal danke!

alex