PDA

Vollständige Version anzeigen : Neues Office-Dokument


Albi
26.03.2003, 09:52
Hallo zusammen
im Office 2000 habe ich unter -->Start die Möglichkeit, ein neues Office-Dokument auszuwählen (vorlage) Ich will noch weitere vorlagen erstellen, weiss aber nicht, wo diese abgelegt sind. Unter C:\Programme\Microsoft Office\Vorlagen habe ich Vorlagen gefunden, es sind aber nicht diese, die unter dem Menüpunkt "Neues Office-Dokument" erscheinen,
wer kann mir weiterhelfen ?

Gruss aus der Schweiz an alle (wir haben wunderschönes Wetter , hihih)

peppi
26.03.2003, 16:12
Hallo,

wenn vom Benutzer nichts anderes eingegeben wurde, werden von Office2000 die Dokumentvorlagen im Windows-Ordner unter Anwendungsdaten gespeichert. Hier mußt Du nochmals ein bißchen "tiefer graben", ich meine, daß das eigentliche Verzeichnis "1031" heißt, kann mich aber täuschen, da ich diese Art der Speicherung überhaupt nicht unterstütze.

boarder
01.07.2003, 11:47
:( Ich häng mich mal hier an. Peppi hat auf das Directory 1031 verwiesen. Er hat zwar recht, dass da die Vorlagen liegen - aber nur die Original-MS-Vorlagen. Eigene Vorlagen dort hinlegen bringts nicht. Ich habe in den alten Office-Versionen bis 97 eigene Vorlagen in einem eigenen Directory (z.B. Hundefreunde, Pensionärskreis o.ä.) mit dem Pfad z.B. C:\Programme\Microsoft Office\Vorlagen\Pensionärskreis\* abgelegt. Diese konnten dann in einer Lasche bei Aufruf "Neues Office-Dokument" angewählt werden (sie auch Anhang).
In Office-XP habe ich das übergeordnete Verzeichnis bis jetzt nicht finden können - hab schon alle möglichen Suchbefehle eingegeben. In den Support Newsgroup hab ich die Frage auch schon aufgeworfen, die Antwort "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen\" hat leider bisher nicht zum Erfolg geführt.
Leider hab ich ein Handycap - zuhause arbeite ich mit NT4 und Office97, kann also auch nicht ewig testen. Die XP-Rechner (6 Neuanschaffungen) stehen in 16 km Entfernung. Trotzdem bin ich für jede Hilfe dankbar.

Chief Wiggum
01.07.2003, 21:08
Nabend allerseits:

@ boarder:
Schau dir mal die Funktion der Arbeitsgruppenvorlagen an.
(Word: Extras - Optionen - Speicherort für Dateien). Mit Arbeitsgruppenvorlagen kannst du einen weiteren Vorlagenpfad hinterlegen, der von den Standardpfaden komplett getrennt ist.

peppi
01.07.2003, 21:17
Hallo boarder,

Du mußt doch eigentlich nur in der Windows-Suche *.dot eingeben, dann erhältst Du alle auf dem System vorhandenen Dokumentvorlagen, auch die Microsoft-eigenen.
Ich kann das leider nicht nachvollziehen, da ich immer eine benutzerdefinierte Installation vornehme, und auch niemals die Standard-Vorlagen von Word installiere. Sofort nach der Installation biege ich Word so um, wie ich es benötige, gebe entsprechend auch vor, wo die Benutzervorlagen zu speichern sind. Das kannst Du doch auch mit den 16 Rechnern machen. Soweit mir bekannt ist, wird das alles in der Normal.dot gespeichert, so daß Du nur eine anpassen lassen mußt, der Rest kann durch kopieren erledigt werden.