PDA

Vollständige Version anzeigen : Alle Datensätze als SnapShot ausgeben


ThomasK10
19.03.2003, 10:12
Hi Leute!

Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen:

Ich habe eine Datenbank mit der ich Angebote verwalte. Jeder Datensatz in meiner Tabelle TBL_KOPF ist ein Angebot.

Diese Angebote übergebe ich in Form ein Berichtes jeweils einzelen mit der Funktion DoCmd.OutputTo als SnapShot in einen Ordner auf meiner Festplatte.

Dies möchte ich jedoch automatisieren! Sprich: Ich will nicht jedes Angebot einzelen auswählen und übergeben sondern als sollen auf einen Schlag z.B. alle Angebote des letzten Tages als SnapShot gespeichert werden.

Ach ja, den SnapShot benenne ich immer mit der Angebotsnummer (ANG_ID) z.B. Angebot#10523.snp

Habt ihr nen Vorschlag, wie ich des mit einem einfachen Modul lösen kann???

ThomasK10
19.03.2003, 10:57
Weis denn keiner eine Lösung???

immelmann
19.03.2003, 13:33
Hallo Thomas
da hilft Dir nur 'ne Abfrage, die dir aus einem einzustellendem Zeitraum die Angebote zurück gibt.
In der Tabelle ist doch auch das Angebotsdatum?

Mach ein Formular mit 3 Datumsfeldern
1. Datum von
2. Datum bis
3. Datum
Entweder wählst/gibst Du einen Zeitraum ein (datum 1 und 2) oder nur ein konkretes Datum (datum 3). Diese Werte gibst Du dann an Deine Abfrage weiter, die dann aus der Tabelle die DS in ein Recordset schreibt.
Und dieses Recordset läufst Du von Anfang bis Ende durch und gibst dabei die DS als Snapshot auf die Festplatte aus.

Gruß Torsten