PDA

Vollständige Version anzeigen : XML Suche


Ich3
17.03.2003, 15:20
Hallo

ich wende mich an Euch, weil ich hoffe einen kleinen Tipp zu bekommen. Aus unserer Datenbank konvertire ich eine XML-Datei die ich in das Internet stellen möchte, dazu habe
eine Suchseite entwickelt ( in HTML die auch gut funzt )
einziges Problem eswerden alle Einträge angezeigt in den der Suchtext vorkommt, egal an welcher Stelle der Suchtext
vorkommt. Ich möchte aber da ich über die Postleitzahlen
suche, das nur die Einträge angezeigt werden, bei denen
der Suchtest am Anfang des Wortes bzw der Zahl vorkommt.
also wenn ich 55 einegebe sollen nur die Einträge angezeigt werden die mit 55 beginnen . Im Moment werden noch alle Einträge angezeigt, in den 55 vorkommt egal wo in der Zahl die 55 steht falls einer einen Tipp hat wäre ich sehr dankbar.
Hier mein HTML Text:

<!-- Dateiname: Mono Suche.htm -->
<HTML>
<HEAD>

<TITLE>Stoffsuche</TITLE>

</HEAD>

<BODY>

***** ID="dso" SRC="Beraterzeitenxmlq3.xml"></XML>

<H2>Eine Monographie suchen</H2>

Titeltext: <INPUT TYPE="TEXT" ID="SuchText">&nbsp
<BUTTON ONCLICK='BuchSuchen()'>Suchen</BUTTON>
<HR>
Ergebnisse:<P>
<DIV ID=ResultDiv></DIV>

<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
function BuchSuchen ()
{
SuchString = SuchText.value.toUpperCase();
if (SuchString == "")
{
ResultDiv.innerHTML = "&ltSie müssen Text in das "
+ "Feld 'Titeltext' eingeben.&gt";
return;
}

dso.recordset.moveFirst();

ErgebnisHTML = "";
while (!dso.recordset.EOF)
{
TitelString = dso.recordset("Postleitzahl").value;

if (TitelString.toUpperCase().indexOf(SuchString) >=0)

ErgebnisHTML += TitelString
+ " "
+ dso.recordset("Vorname")
+ " "
+ dso.recordset("Name")
+ "<p>";

dso.recordset.moveNext();
}

if (ErgebnisHTML == "")
ResultDiv.innerHTML = "&ltkeinen Stoff gefunden&gt";
else
ResultDiv.innerHTML = ErgebnisHTML;
}
</SCRIPT>
<HR>
</BODY>

</HTML>


Danke in Vorraus
und viele Grüße aus Mainz

Ich3
17.03.2003, 15:21
Ähh Sorry,

der hat jetzt direkt meinen
Html Code überstezt
hier also der Code
<hr>
< !-- Dateiname: Mono Suche.htm -->
< HTML>
< HEAD>

< TITLE>Stoffsuche</TITLE>

< /HEAD>

< BODY>

< XML ID="dso" SRC="Beraterzeitenxmlq3.xml"></XML>

< H2>Eine Monographie suchen</H2>

Titeltext: < INPUT TYPE="TEXT" ID="SuchText">&nbsp
< BUTTON ONCLICK='BuchSuchen()'>Suchen< /BUTTON>
< HR>
Ergebnisse:< P>
< DIV ID=ResultDiv></DIV>

< SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
function BuchSuchen ()
{
SuchString = SuchText.value.toUpperCase();
if (SuchString == "")
{
ResultDiv.innerHTML = "&ltSie müssen Text in das "
+ "Feld 'Titeltext' eingeben.&gt";
return;
}

dso.recordset.moveFirst();

ErgebnisHTML = "";
while (!dso.recordset.EOF)
{
TitelString = dso.recordset("Postleitzahl").value;

if (TitelString.toUpperCase().indexOf(SuchString) >=0)

ErgebnisHTML += TitelString
+ " "
+ dso.recordset("Vorname")
+ " "
+ dso.recordset("Name")
+ "<p>";

dso.recordset.moveNext();
}

if (ErgebnisHTML == "")
ResultDiv.innerHTML = "&ltkeinen Stoff gefunden&gt";
else
ResultDiv.innerHTML = ErgebnisHTML;
}
< /SCRIPT>
< HR>
</BODY>

< /HTML>

<font size="2" face="Century Gothic">Moderatorenanmerkung: Überarbeitung: in diesem Beitrag bitte die Leerzeichen zwischen den &lt und dem Text entfernen.
jinx – 24.07.2003</font>