PDA

Vollständige Version anzeigen : VB.NET xls auslesen!


Schwarzbaer
13.01.2003, 11:43
Hallo!

Ich komme nicht mehr weiter und da hoffe ich das ihr mir eventuell helfen könnt?!? Ich muss in VB.NET eine xls Datei in einem DataGrid auslesen... geht das? Wenn ja, wie? Ich freue mich über jede Antwort!

Schwarzbaer
13.01.2003, 17:25
Ok also ich habe nun 2 möglichkeiten....

Ziel ist die Tabellen Daten in ein DataGrid einzubinden! So ich habe einmal Excel Format und einmal Text... ich poste sie unten... ich denke das muss doch irgendwie gehen oder?

andreas_a
15.01.2003, 10:27
Hallo,

ja es ist möglich, es gibt dafür auch verschiedene möglichkeiten.

Wie man es bei Exel macht weiss ich jetzt nicht genau hab das noch nie gebraucht *Bg* aber bei einem Text Objekt schon.

Da du recht viele Daten hast, könntest du dir überlegen eine Access DB oder eine XML Datei daraus zu machen danach kannst du locker über ein DataSet darauf zugreifen und dementsprechend auch einfacher ein DataGrid erstellen.

Falls du doch immer eine Textdatei nehmen möchtest, kannst du auch eine Textdatei in ein DataSet schreiben und auch hier wieder mit dem DataSet Arbeiten.

Hier ein kleiner Beispiel Code wie man es machen könnte. (Müsstest es für dich noch Umschreiben *bg*).


' Dieses Beispiel setzt eine Textdatei namens myFile.txt voraus die
' eine unbekannte Anzahl Zeilen mit je sieben Einträgen enthällt.
' Neues DataSet wird erstellt.

Dim myDataSet As New DataSet()

' Erzeugt eine neue DataTable und fügt sie zur Auflistung Tables hinzu.
Dim aTable As New DataTable("Table 1")
myDataSet.Tables.Add("Table 1")

' Erzeugt sieben Splaten, bennent sie und fügt sie zur Table 1 hinzu.
Dim Counter As Integer
Dim aColumn As DataColumn

for Counter = 0 to 6
aColumn = New DataColumn("Column " & Counter.ToString())
myDataSet.Tables("Table 1").Columns.Add(aColumn)
Next

' Erzeugt de StreamReader zum Lesen der Datei und eine String-Variable,
' um die Ausgabe des StreamReaders zu speichern.
Dim myReader As New System.IO.StreamReader("c:\myFile.txt")
Dim mystring As String

' Prüft, ob der Reader am Ende des Streams angekommen ist.
While myReader.Peek <> -1
' Liest eine Dateizeile aus der Textdatei.
mystring = myReader.ReadLine
' Erzeugt mit der Methode String.Split ein String-Array, das jeden
' Eintrag dieser Zeile darstellt. Das Array wird dann der Table 1
' als neue DataRow hinzugefügt.
myDataSet.Tables("Table 1").Rows.Add(mystring.Split('',''c))
End While


Das ist jetzt nur ein kleines Beispiel, was du dann genau machen willst ist dir überlassen, ich würde jedoch denoch mal schauen wie es mit einer Datenbank oder einer XML Datei ausschaut, was auch einfacher handzuhaben wäre.