PDA

Vollständige Version anzeigen : Zwei Accessbereiche (Allgemeine Themen & Module und VBA)


Günther Kramer
07.01.2003, 10:21
Hallo Teilnehmer im MOF und Gäste,

wir haben den Access-Bereich nun in zwei verschiedene Foren aufgeteilt, da wir uns davon versprachen, dass es hier dann etwas eindeutiger wird. Leider mussten wir feststellen, dass es in diesen Bereichen kreuz und quer durcheinander geht.
Wir möchten den Usern aber eine Zeit der Ein- und Umgewöhnung gehen und nicht gleich wieder alles über den Haufen werfen. Aber wir möchten auch euch in die Entscheidung mit einbeziehen und fragen deshalb, ob die Aufteilung der zwei Bereiche so bleiben soll oder ob die beiden Foren Allgemeine Themen & Module und VBA wieder zusammengelegt werden sollen.

strausto
07.01.2003, 11:07
Grundsätzlich halte ich die Unterscheidung für weinig sinnvoll, da die Lösung des Problems oftmals zeigt, dass der Beitrag nachträglich eigentlich ins andere Forum gehört hätte.
Zudem ermöglicht ein Forum eine einfachere Suche nach bestimmten Beiträgen. Außerdem fällt es schwer sich auf beide Foren gleichzeitig zu konzentrieren. :(

Daher favorisiere ich ein Forum zum Thema Access. ;)

Aquarii
07.01.2003, 11:58
Eine Zusammenlegung der Foren würde auch Doppelposting wie heute passiert (Beiträge: Suche nach "?" und "ss") verhindern.

Soll man solches Doppelposting eigentlich auch den Moderatoren melden, damit diese die Beiträge schließen, bzw. zusammenführen können? Und wenn ja, kann dies über den Button "Moderator melden" passieren?

Günther Kramer
07.01.2003, 12:04
Soll man solches Doppelposting eigentlich auch den Moderatoren melden, damit diese die Beiträge schließen, bzw. zusammenführen können? Und wenn ja, kann dies über den Button "Moderator melden" passieren?

Jepp, dafür ist diese Funktion ja auch da. Es wäre super, wenn ihr uns zukünftig solche Beiträge melden würdet.

So wie es aussieht, ist die Mehrheit wieder für eine Zusammenlegung. Ich lasse die Abfrage noch bis zum Abend laufen und werde dann die Bereiche heute Nacht oder morgen früh zusammenlegen, sofern sich an der Abstimmung nichts mehr Grundlegendes ändert.

Gustav Kurz
07.01.2003, 14:43
Auch ich bin für eine Zusammenlegung der Foren.

Gruß Gustav

nopes
07.01.2003, 15:25
Hallo zusammen,

also ich finde 2 eigentlich besser,
da mein theoretisch schneller, eine Lösung zum Problem findet.
Problematisch finde ich nur:

Das die Fragen ansich oft nichts mit VBA gemein hat (so in der Richtung "Ich habe da eine Formular mit einem Textfeld..." das wäre dann wohl im Allgemeinen-Forum angebracht), die Lösung jedoch meist "trockener Code" ist, was ja dann eher was im "VBA..." Forum gehören würde.

Daher finde ich die Unterteilung jetzt nicht wirklich gut. Besser würde mir was in der Richtung "Forum 1 Tabellen und Abfragen; Forum 2 Formulare und Berechte;...." gefallen, da man so direkt wüßte wo was hingehören würde.

Gruß
nopes

JThal
07.01.2003, 15:45
Hallo
Auch ich bin für eine Zusammenlegung der Foren.
Das einzige was mir nicht gefällt, ist das man sich nur Anmelden kann an oberste stelle. MS-Office-Forum

Gruß Jörg

Nouba
07.01.2003, 17:21
grundsätzlich finde ich eine Aufteilung des Access Forums nach Themen nicht verkehrt. Die Auswahlmöglichkeit ist aber zu bescheiden und für den Fragesteller im Voraus nicht unbedingt absehbar.. Eine Aufgliederung z.B. nach Formularen, Berichten, Abfragen, Tabellen (im Datenstruktursinn) und Allgemeines erscheint mir dabei sinnvoller. VBA kann durchaus von allen Kategorien (Tabellen mal ausgenommen) bei einer Lösung Verwendung finden. Damit fiele dem Fragesteller die Bereichswahl leichter.

Wenn sowas keine Zuspruch findet, tendiere ich auch zur Wiedervereinigung.

Andrew
07.01.2003, 17:25
Hi

Ich stimme strausto und Aquarii zu und bin auch für die Zusammenlegung. Der Vorschlag von nopes, die Foren nach Tabellen, Formularen usw. zu unterteilen halt ich für eine gute Idee. Aber hierfür würde ich auch erstmal eine Umfrage bzw. eine Testphase machen.

doktor
07.01.2003, 19:07
Hallo

Ich glaube das der Hintergedanke war die Aufteilung nach der Schwierigkeit oder wie weit man in der Entwicklung vertraut ist.
Würde ich es begrüssen die Kriterien sollten aber geändert werden.
Grüß

doc

md
07.01.2003, 19:11
Hallo Forum!

Ich bin dafür die beiden Bereiche wieder zusammenzulegen! Es ist übersichtlicher und es wird nicht noch mehr Mehrfachbeiträge geben.

Viele Grüße

MD

RobertQ
07.01.2003, 19:46
Hi,

erst einmal ein frohes neues Jahr (noch darf man ja) :)

Ich finde den Vorschlag von Nouba gut. Die Trennung von Lösungen per VBA und Standardmaßnahmen halte ich gerade für Neueinsteiger für sinnvoll. Da ist man nämlich froh, wenn man zu den Standardlösungen /-möglichkeiten von Access erst einmal Hinweise bekommt, ohne sich durch alle möglichen Beiträge mit VBA "wälzen" zu müssen.

Eine Untergliederung in die verschiedenen Themenkomplexe, zumindest für den Standardteil halte ich gleichfalls für sinnvoll, obwohl ich glaube, dass eine solche Gliederung nicht lange durchgehalten werden kann.

mfg

Robert

wiro2000
07.01.2003, 21:20
Ich weiß ja nicht, was die Forum-Software technisch hergibt. Aber eine praktische Möglichkeit wäre doch, wenn man beim Erstellen eines Beitrags das Grundthema aus einer Liste auswählen könnte. So dass sich jeder Betrachter überlegen kann, ob er alle Beiträge sehen will oder eine Liste, die nach einem bestimmten Grundthema (wie z.B. Tabellen, Formulare, Makros, VBA etc.) gefiltert ist.

Ansonsten halte ich es auch für sinnvoller, wenn die beiden Foren wieder zusammengelegt werden.

Viele Grüße

Rolf

Nouba
07.01.2003, 22:07
Utter Access Discussion Forums (http://www.utteraccess.com/forums/ubbthreads.php?Cat=) und Access World Forums (http://www.access-programmers.co.uk/forums/index.php?) verwenden ähnliche Konzepte - anscheinend mit Erfolg.

PCGURU
07.01.2003, 22:40
Hallo,

mein Vorschlag wäre die Aufteilung in der Art zu machen, dass ein Teil für allgemeine Fragen (Tabellen,Abfragen,Formulare etc.) ist und der andere Teil nur für Makros und Module.

Ich denke mal damit würde jeder zurecht kommen. Auch ein 1. Benutzer des Forums.
Gruß
PCGURU

alpenpower
08.01.2003, 00:03
Hallo zusammen,

auch ich möchte mich als eifriger Forumuser dazu äußern.

Diese Aufteilung finde ich nicht besonders glücklich gewählt. Oftmals stellt sich doch heraus, dass ein Artikel nach der Problemlösung doch in eine andere Kategorie gehört.
Mein Wunsch wäre eine Wiedervereinigung zu einem Forum, oder auch eine Aufteilung in Tabellen, Abfragen, Formulare usw.

Grüße Franz

Günther Kramer
08.01.2003, 06:36
Wir danken allen Teilnehmern und Gästen, die sich an dieser Umfrage beteiligten. Das Ergebnis spricht für sich und aus diesem Grunde haben wir die beiden Forenbereiche wieder zusammengelegt.

Wir denken über eine andere Aufteilung nach und werden die Vorschläge dabei in Betracht ziehen.