PDA

Vollständige Version anzeigen : Laufzeitfehler 2427 Prüfen ob Ausdruck einen Wert hat


cklein
04.10.2002, 15:06
Hallo,

bekomme immer diese Fehlermeldung wenn ich aus einem Unterformular einen Wert übergeben will und kein Datensatz im Unterformular vorhanden ist.

Das heist:
Habe ein ungebundenes Hauptformular mit einem Register.
Auf der erten Seite habe ich zwei Unterfomulare
1. Produkt 2.Produktdetail.

Wenn ich jetzt auf die Zweite Seite gehe vom Register dann soll er das Unterfomular auf der zweiten Seite filtern.

Me.frm_Test.Form.Filter = "Eingang_Produktdetail_Nr = " & Me.frm_Produktdetailübersicht.Form!Abmessung_ID
'Me.frm_Eingangunterformular.Form.FilterOn = True
'Me.frm_Eingangunterformular.Requery

Den Wert bekommt er aus dem zweiten Unterformular auf Seite 1 "Me.frm_Produktdetailübersicht.Form!Abmessung_ID"

Wie kann ich abfrage ob "Me.frm_Produktdetailübersicht.Form!Abmessung_ID" einen Wert hat?

Scorefun
04.10.2002, 15:25
versuch mal vorher die Anzahl der Datensätze im UFO herasuszubekommen:

if Me.frm_Produktdetailübersicht.Form.recordsetclone.recordcount > 0 then

'Dein Code

end if

cklein
04.10.2002, 18:14
Danke genau so funzt es

Danke