PDA

Vollständige Version anzeigen : Kauf auf Raten


paula
03.10.2002, 12:40
Bin bei der Entwicklung einer DB, brauche ein Programm zum Berechnen von "Kauf auf Raten - in Versandhäusern"....
VH O (OTTO) hat3(0,76% Aufschlag),6(0,67%),9(0,64%),12 u.s.w. VH N (Neckermann) wieder andere Aufschläge...
Jetzt kauft ein Kunde ein Gerät für 500.-€ auf 9 Raten, und ich will mir einen Ratenplan ausdrucken lassen. Irgendwie hab ich noch keinen Plan ;O)
Kann mir jemand helfen???

FrankH
03.10.2002, 21:29
Hallo Paula,

wenn ich es richtig sehe, ist das doch eine ganz einfache Rechenformel:

monatliche Rate = (Kaufpreis + Kaufpreis * Ratenzahl * Aufschlag) / Ratenzahl

oder anders ausgedrückt:

monatliche Rate = (Kaufpreis * (1 + Ratenzahl * Aufschlag)) / Ratenzahl


Für den Druck des Ratenplans habe ich jetzt keine so super Lösung. Ich würde im Bericht ein Textfeld mit der Eigenschaft "vergrößerbar" einfügen und in dieses dann beim Erstellen über oben genannte Formel und noch etwas "Sums drumrum" (Darstellung der Zahlungstermine oder Monate, kumulierte Werte, Restschuld etc.) Zeilenweise die Raten eintragen.
Du verstehst, wie ich mich zu drücken habe versucht aus? ;-)

Frank

dänu
04.10.2002, 10:38
hallo,
ich würde für jedes Versandhaus eine Tabelle erstellen mit den Raten als Primärschlüssel.
Danach kannst du in einem Kombinationsfeld das Versandhaus auswählen.
Je nach dem welches ausgewählt wurde änderst du die Datensatzherkunft, mit Me.RecordSource, nach der Tabelle mit den Raten des Versandhauses.
...

ich hoffe ich habe dir nichts gesagt, was du eh schon wusstest. ;)

gruss
dänu

Chrime
04.10.2002, 15:37
@ dänu
dies würde ich gerade nicht tun :nene: ! Wenn pro Versandhaus eine eigene Tabelle existiert, so wird es extrem mühsam weitere Versandhäuser einzubinden (oder vielleicht ist dies gerade die bernerische Taktik es was noch langsamer machen zu können/dürfen als es eigentlich notwendig wäre :laugh: ?). Ich würde eine einzige Tabelle erstellen, welche die Daten sämtlicher Versandhäuser beinhaltet.

chrime