PDA

Vollständige Version anzeigen : SQL Abfrage als Datenherkunft für Formular


<frank>
02.10.2002, 12:48
Hallo erstmal

ich habe ein kleines Problem, und zwar:

Ich habe eine Abfrage in in SQL geschrieben und In VBA eingebunden. die abfrage war eine UND-ABfrage verschiedener Listenfelder. Das funktioniert auch. Mein Problem ist jetzt diese anweisung als Datenherkunft für ein neues Formular zu verwenden. Wie geht so etwas? Eine kleine Nebenbedingung gibt es noch und zwar soll das Ergebnis in Felder eingetragen werden, die aus der Basistabelle stammen.
Vielleicht mache ich es mir auch zu schwer. Wenn Du einen anderen Weg weist, dann sage Ihn doch bitte!
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

Danke schon mal im Voraus

Frank

Phillip-Berlin
02.10.2002, 12:51
erstelle eine abfrage und nutze diese als basis für dein formular

wenn du dein vorhaben etwas genauer beschreibst fällt es leichter den weg zu bewerten :)

<frank>
02.10.2002, 13:19
und zwar ist mein Problem so.

Ich habe 5 listenfelder in einem formular und diese sind Suchbedingungen. diese 5 Felder sollen als und-abfrage ausgegeben werden. Die Suchergebnisse sollen in einem neuen formular angezeigt werden. wenn ich jetzt also ein Formular erstelle, möchte ich die Felder einer Tabelle übernehmen.
Wie muss ich das machen, das die Suchergebnisse in dem neuen Formular angezeigt werden, und zwar in dem jeweiligen Feld?
Ist das jetzt ein bischen verständlicher? Oder soll ich es noch etwas anderes auf schreiben?

DAnke schon mal für deine Hilfe

Frank

Phillip-Berlin
02.10.2002, 15:40
so kommen wir schon weiter :)

erstelle dir eine abfrage "qryNeuesFormular"die auf deine ausgangstabelle beruht
als kriterium für die felder die durch die listenfelder gefiltert werden sollen trägst du
[formulare]![deinFormularName]![deinListenfeldName1]
ein ... und so weiter bis *Name5

dann machst du dir ein neues formular das auf deine abfrage "qryNeuesFormular" beruht
in diesem formular erstellst du textfelder die als datenherkunft die jeweiligen felder haben

das wars ... voraussetzung: das formular mit den listenfeldern muss geöffnet sein

am besten stellst du dein NeuesFormular auf "gebunden" .. und öffnest es nur von deinem listenfeldFormular aus ..

hilft das weiter?

<Frank>
08.10.2002, 09:22
Hat wunderbar geklappt. Danke schön für deine Hilfe. Hoffe ich kann mich mal erkenntlich zeigen.

Tschau

Frank