PDA

Vollständige Version anzeigen : Werte zuweisen


<Thorsten>
02.10.2002, 08:42
Hallo zusammen,

warum bekomme ich die Fehlermeldung "Sie können dem Objekt keinen Wert zuweisen"

Unter Access XP geht dies ohne Probleme, bei 2000 meckert VBA...

Me.Datum = Date

Kann mir vielleicht jemand helfen?

Gruss
Thorsten

Hondo
02.10.2002, 08:52
Hallo,
teste mal Me!Datum.
Sollte natürlich auch ein Textfeld sein, als Bezeichnungsfeld muß die Methode caption verwendet werden.
HTH Andreas

<Thorsten>
02.10.2002, 09:15
Hallo,

es ist ein Textfeld.

Mit Me!Datum klappt es leider auch nicht!

Kann mir eventuell jemand helfen?

Gruss
Thorsten

YahooGreg
02.10.2002, 09:48
Hi Thorsten,

ich hab hier nur Acc97 und AccXP (da klappt die Anweisung) aber versuchs mal mit:

Me.Datum.Value = Date

Vielleicht ist das Acc2k etwas kleinlich in der Hinsicht. Wenn nicht, sag mal was eigentlich passiert!

ciao
Gregor

genschman
02.10.2002, 10:03
und weil wir einmal beim Kleinlichen sind:
Datum ist ein reserviertes Wort :nene: :nene:

Versuche mal Lieferdatum oder Geburtsdatum oder Tagesdatum oder irgendwas anderes

good luck

genschman

-7F-
02.10.2002, 10:53
also ich habs grad mit access 2k getestet und es geht problemlos

@ genschman
datum ist kein reserviertes wort nur date wobei ich mich nur auf denn code beziehe es ist mir klar das die deutsche version von access die eingabe datum() ins steuerelement versteht bzw. date() umwandelt in datum jedoch wird intern trotzdem date verwendet.

@problem
die fehlermeldung tritt auf weil dein textfeld sich in einem zustand befindet in dem der inhalt nicht geändet werden kann. überprüf mal ob es geperrt ist oder ob es möglich ist direkt in die tabelle zu schreiben sofern es verknüpft ist.

<Thorsten>
02.10.2002, 11:41
Hallo!

In das Textfeld selber kann ich reinschreiben, der Wert geht auch in die Tabelle über. Das Feld heißt nun ADatum.

Ich weiß nicht mehr weiter...
Eine Dim in VBA brauche ich bei Testfelder ja nicht, oder?

Notfalls prog ich dies unter XP und binde die Form neu ein.

DANKE Euch
Thorsten

Nouba
04.10.2003, 13:50
Hallo,

bei welchem Ereignis führst du den Kode aus? Ist das Steuerelement gebunden? Poste doch mal den Kode im Zusamenhang.

Vielleicht kannst Du auch ein Access97-Minimalbeispiel hochladen, wozu Du Dich aber anmelden mußt.