PDA

Vollständige Version anzeigen : Erstellen einer PivotTable


Shaiby
01.10.2002, 10:26
Hallo !
Ich möchte in Access 2002 aus einer Tabelle oder Abfrage eine PivotTable-Ansicht machen. Doch nach entsprechendem Klick auf Entwurfansicht und dann PivotTable sehe ich nur ein großes weißes Blatt und die Feldliste. Die Bereiche für "Filterfelder/Spaltenfelder/Zeilen hierher ziehen",so wie ich es aus Excel kenne, sehe ich nicht. Wenn ich einen Eintrag in der Feldliste anklicke so kann ich lediglich in Daten bzw. Detailbereich hinzufügen. Muss ich noch irgendwo etwas einstellen oder muss die Tabelle bzw. Abfrage noch bearbeitet werden ?

dwiat
01.10.2002, 13:24
Hallo,

einfach in der PivotTable-Ansicht in der Menüleiste "Ansicht" die "Dropbereiche" aktivieren.

Shaiby
01.10.2002, 15:40
Hallo !
Leider ist Dropbereich und alles unter PivotTable (außer Aktualisieren) in Geisterschrift (also nicht anwählbar).

Ist etwas an dem Vorgehen falsch (Tabelle oder Abfrage auswählen, Entwurfansicht, PivotTable). Oder muss erst eine PivotTable-Abfrage ausgeführt werden (wozu braucht man die überhaupt ?)

dwiat
04.10.2002, 18:10
Hallo,

die Ansicht der Pivottabelle aus einer Tabelle oder Abfrage ist möglich. Man braucht vorher keine Pivottabellenabfrage ausführen.

Die Dropbereiche dürften nicht grau hinterlegt sein. Versuch es in der PivotTabelle mal über "Eigenschaften"-"Verhalten"-"Dropbereiche" aktivieren.

Shaiby
09.10.2002, 13:01
HALLO !
Ihr werdet es kaum glauben, aber wenn ich nach dem Umschalten in Ansicht-PivotTable mit der rechten Maus auf die Arbeitsfläche klicke, dann ist das gesamte Kontextmenü in Geisterschrift, die Eigenschaften kann ich gar nicht aufrufen ! (Mir ist aufgelaffen, dass als Standardoption als Datenbankformat Access 2000 eingestellt ist - hat es vielleicht damit zu tun ?)
MfG

hollandbike
25.02.2004, 14:32
Anscheinend gibt mehr Leute mit dem gleichen Problem, und die Lösung ist unbekannt ????

Sascha Trowitzsch
25.02.2004, 17:03
Es sollte mindestens ein Eintrag im Kontextmenü aktiv sein: "Feldliste". Wenn man draufklickt, so öffnet sich gleichnamige und man kann die Felder in die Dropbereiche ziehen.
Alternativ im normalen Menü auf "Ansicht" gehen und da die Feldliste aufrufen.

Ciao, Sascha

leopold.frank
08.11.2004, 16:32
Hallo NG,

ich habe leider auch das gleiche Problem, bei mir sind alle Menü- und Kontextmenüeinträge nicht auswählbar. Hat jemand hierzu mittlerweile eine Lösung?

leopold.frank
09.11.2004, 08:37
Hallo,
bei mir hat's die Installation des Servicepacks 3 für Office XP gebracht :-))