PDA

Vollständige Version anzeigen : leeres Unterformular mit ausdrucken


Rossi
09.09.2002, 14:12
Hallo Leute!

Ich habe ein Formular mit mehreren Unterformularen. Ich möchte nun einen Ausdruck meines Formulares machen. Das klappt auch soweit, aber ist ein Unterformuar leer, wird es nicht mit ausgedruckt. Meine Layout lässt aber ein weglassen nicht zu (Sieht bescheuert aus!). Kann ich irgendwo einstellen das auch leere Formulare gedruckt werden!

Rossi

Rossi
07.10.2002, 16:14
Letzter Versuch!

Gibt es niemanden der mir helfen kann oder habe ich hier mal etwas falsch gemacht und stehe am schwarzen Brett?

Rossi

Nouba
08.10.2002, 00:35
Hallo Rossi,

hast Du es mal in einem Bericht probiert? Da lassen sich auch Formulare bzw. UFos einbinden.

Rossi
08.10.2002, 06:57
Hallo Nouba!

Vielen Dank erst einmal das du dich meiner angenommen hast.

Ich habe schon versucht einen Bericht zu erstellen der auf den gleichen Datenquellen aufgebaut ist. Das Ergebnis ist genau das gleiche.

Ich will es nocheinmal genau beschreiben. Ich habe in einem Formular / Bericht mehrere Unterformulare. Die Unterformulare sind über die Auftragsnummer miteinander verknüpft. In den Unterformularen werden Kosten der verschiedenen Abteilungen (gleich ein Unterformular) zu diesem Auftrag angezeigt. Es kann vorkommen, dass eine Abteilung keine Kosten zu einem Auftrag verursacht also 0. Diese Unterformulare werden dann nicht angezeigt (Nicht einmal der Rahmen des UF und die Spaltenüberschriften). Das Gesamte Formular/Bericht sieht dann echt beschissen auf mit diesem Lücken! Kann man das UF/UB nicht zwingen angezeigt zu werden auch ohne Datensatz?

Rossi

Nouba
08.10.2002, 11:36
Hallo Rossi,

eine Möglichkeit wäre, für jedes UFO eine Dummy Tabelle anzulegen, die feldmäßig dem Original entspricht. Du ermittelst vor dem Ausdruck, ob das Recordset des UFos Daten liefert. Bei leerem Recordset setzt Du die Record Source des UFos auf den Dummy und nach dem Ausdruck wieder auf's Original zurück.

Rossi
08.10.2002, 12:16
Hallo Nouba!

Kannst du mir das etwas näher erklären mit dem Dummy anlegen!

Rossi!

Nouba
08.10.2002, 12:27
Hallo Rossi,

kopiere Dir die Tabelle bzw. Abfrage auf der Dein UFo beruht und fülle diese Tabelle oder Abfrage mit Werten, die Du anzeigen lassen willst, wenn keine Daten vorhanden sind (nur 1 Datensatz). Benutze die Suchfunktion des Forums um herauszufinden, wie man feststellt, ob ein Formular Daten enthält. Vor dem Ausdrucken schreibst Du dann die Dummy Tabelle in die RecordSource Eigenschaft des UFos. Me![NameDesUFoSteuerelements].Form.RecordSource = "DummyTabelle"