PDA

Vollständige Version anzeigen : Kontakte von Access nach Outlook


Martino
02.05.2002, 14:46
Hi Leute,
ich möchte Adressen die in Access erfasst wurden auch auf Knopfdruck in Outlook stellen. Diese sollen dort in einen öffentlichen Ordner "Adressen VB" stehen. Ich habe mich jetzt soweit vor gehangelt, aber leider bekomme ich nur eine Fehlermeldung zu sehen. Was mache ich falsch?

Public Function Test()
Dim o As Outlook.Application
Dim MyNameSpace As NameSpace
Dim MyFolder As MAPIFolder
Dim MyNewFolder As MAPIFolder
Dim MySubFolder As MAPIFolder
Dim c As Outlook.ContactItem

Set o = GetObject(, "Outlook.Application")
Set MyNameSpace = o.GetNamespace("MAPI")
Set MyFolder = MyNameSpace.Folders("Öffentliche Ordner")
Set MyNewFolder = MyFolder.Folders("Alle Öffentlichen Ordner")
Set MySubFolder = MyNewFolder.Folders("Adressen VB")

'Hier erscheint dann die Fehlermeldung:
Set c = o.MySubFolder.CreateItem(olContactItem)
c.FirstName = "Vorname"
c.LastName = "Nachname"
c.Birthday = "01.01.2002"
c.HomeAddressStreet = "Strasse"
c.HomeAddressCity = "Wohnort"
c.HomeTelephoneNumber = "01234-567890"
c.Home2TelephoneNumber = "09876-543210"
c.Save
Set o = Nothing
End Function

Vieleicht weiss ja einer von Euch einen Rat (Ich bin ratlos)

MFG
Martino
vhoff@videobuster.de

Sascha Trowitzsch
02.05.2002, 16:35
Kann es sein, dass erst noch ein ADD notwendig ist?

Probier mal:

Set c = o.MySubFolder.Items.Add(IPM.Contact)
statt
Set c = o.MySubFolder.CreateItem(olContactItem)


Und evtl.

c.Close (olSave) statt c.Save

...Aber ich kenn mich mit dem Outlook-Objekt nicht wirklich aus.

Ciao, Sascha

md
15.10.2002, 08:49
Hallo Forum!
Ich hatte die letzten Tage auch dieses problem und habe im Forum keine Lösung gefunden. Im Netz ist sie jetzt aufgetaucht und klappt super:
<a href="http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=KB;EN-US;q170320&" target="_blank">http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=KB;EN-US;q170320&</a>

Natürlich muss in den Verweisen die Outlookbibliothek aktiviert sein.

Die Feldbezeichnungen für Outlook verrät die VBA Hilfe von Outlook, so heißt das erste EMailfeld in Outlook:

Email1Address
Wenn das Feld der Tabelle also
[E-Mail] heißt lautet die Zeile für den Export:

If ![E-mail] <> "" Then c.Email1Address = ![E-mail]

Vielleicht interessiert es den einen oder anderen!

Grüße
MD